Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

G-Power BMW M3 Tornado RS

Die 300 PS-Plus-Variante

G-Power-BMW M3 Tornado RS Foto: G-Power 13 Bilder

BMW hat mit dem BMW M3 ein potentes Modell für sportliche Fahrer aufgelegt. Wer über die 420 PS hinaus Leistungswünsche hegt, wird bei Tuner G-Power und deren Kompressor-Kits fündig.

29.09.2011 Uli Baumann

Bereits mit seiner aufgepeppten Version des BMW M3 GTS, die mit einem Kompressorsystem bestückt auf 635 PS und 630 Nm daherkam, ließ der Tuner aufhorchen. Jetzt wurde weiter nachgelegt, als Basis dient allerdings der normale M3.

G-Power M3 Tornado RS mit 720 PS für 330 km/h

Genutzt wurde dazu die Tuningerfahrung vom V10-Motor aus dem M5, der in verkürzter Form im M3 zum Einsatz kommt. Von diesem wurden die geschmiedeten Mahle-Kolben und die verstärkten Pleuel übernommen. Ergänzt um eine neue, geschmiedete Kurbelwelle legt der Hubraum des BMW M3 so von 4,0 auf 4,6 Liter zu. Vom M3 GTS-Projekt stammt die Kompressoranlage samt Carbon-Airbox. Der Verdichter presst die Ansauglauft mit bis zu 0,5 bar in die Brennräume und entfacht so ein Leistungsfeuerwerk von bis zu 720 PS. Das maximale Drehmoment des Achtzylinders steigt auf 700 Nm. Ein angepasstes Kühlerpaket soll die thermische Gesundheit des Aggregats sichern. Auf der Abgasseite kümmert sich eine Auspuffanlage aus Titan um freien Abzug der Verbrennungsrückstände.

Derart gerüstet erzielt der G-Power M3 Tornado RS eine Spurtzeit von 3,7 Sekunden von null auf 100 km/h. Die 200 km/h-Marke soll der G-Power BMW bereits nach 9,5 Sekunden erreichen. Die Höchstgeschwindigkeit wird vom Tuner mit über 330 km/h angegeben.

Motorumbau kostet über 40.000 Euro

Die Optik des G-Power M3 Tornado RS wertet ein komplett aus Carbon gefertigtes Aerodynamikpaket auf. Vorne erhöht ein Carbon-Spoiler den Abtrieb, am Heck wurde ein dreiteiliger Carbon-Spoiler aufgesetzt. Aus Kohlefaser gefertigt präsentiert sich auch die Motorhaube.

Fahrwerkstechnisch kommen beim G-Power M3 Tornado RS ein voll einstellbares Gewindefahrwerk sowie der gewichtsoptimierte 20 Zoll Schmiederäder 255/30er Pneus vorn und 295/25er Pneus hinten zum Einsatz. Verzögert wird mit einer Keramikbremsanlage mit Sechs-Kolben-Zangen und  396er Scheiben vorn und Vier-Kolbenbremssättel und 380er Scheiben an der Hinterachse.

So viel Aufwand hat seinen Preis. Für das Motorkit samt Auspuffanlage berechnet G-Power 41.650 Euro zuzüglich Montage. Die Aerodynamikbauteile werden mit rund 6.000 Euro berechnet, die Carbon-Motorhaube steht mit 4.284 Euro in der Preisliste.

Anzeige
BMW 3er Limousine 2011 BMW 3er-Reihe ab 285 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW 3er BMW Bei Kauf bis zu 22,17% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk