Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Gebrauchtwagen

Kleine SUV auf dem Gebrauchtwagenmarkt

Gebrauchtwagen kleine SUV Foto: Beate Jeske 24 Bilder

Kompakt-SUV liegen im Trend. Ihre Beliebtheit verdanken sie jedoch weniger ihren Klettereigenschaften als vielmehr der hohen Sitzposition. Gebrauchte Exemplare sind nur selten günstig.

29.10.2010 René Olma Powered by

Mitte der neunziger Jahre lästerten Geländewagenfans noch über kleine Allradler wie den Toyota RAV4: Auch wenn sie optisch so taten, als taugten sie zu einem Ausflug in die Wildnis, zeigte der Blick in die technischen Daten, dass mangels Geländereduktion oder Sperren Offroadeinsätze wohl kaum im Lastenheft der Entwickler standen. Den Kunden war das egal. Sie kauften die SUV vor allem wegen der Sicherheit ausstrahlenden bulligen Optik und der erhöhten Sitzposition. Außerdem kommen die Kompakt-SUV dank geringeren Abmessungen im Stadtverkehr besser zurecht als die großen Brüder. 

Kompakt-SUV ohne Allrad werden immer beliebter

Mittlerweile verzichtet kaum ein Hersteller noch auf Kompakt-SUV. Selbst im Krisenjahr 2010 vermeldet das Segment weiter Zuwächse. Dass die kleinen SUV auch deutlich weniger Kraftstoff konsumieren als die großen Geschwister, steigert ihre Beliebtheit zusätzlich. Schließlich verbrauchen sie nur unwesentlich mehr als ein vergleichbarer Van. Das gilt besonders für jene Vertreter, die nur über eine angetriebene Achse verfügen. Wozu Allradantrieb, wenn die Kunden ohnehin nicht ins Gelände wollen?

Dass man durch diesen Verzicht bei der Anschaffung eines Neuwagens zwischen 1.500 Euro (VW Tiguan) und 4.000 Euro (Hyundai Tucson) sparen kann, erleichtert die Entscheidung. Bei gebrauchten Kompakt-SUV beträgt die Preisdifferenz noch bis zu 2.000 Euro. Das geringe Angebot bremst den Wertverlust jedoch oft.

Gebrauchte Schnäppchen findet man bei den Kompakt-SUV selten

Grundsätzlich hält die Beliebtheit der Kompakt-SUV auch bei gebrauchten Modellen an: Echte Gebrauchtwagen-Schnäppchen findet man selten, zumal der Bestand trotz ständig steigender Neuzulassungen vergleichsweise gering ist. Gerade deutsche Fabrikate gibt es kaum unter 20.000 Euro. Und selbst Importmodelle wie das Kompakt-SUV Hyundai Tucson sind in Relation zum Neupreis kaum als günstig zu bezeichnen. Aufpassen müssen Käufer bei den mehr als vier Jahre alten Diesel-Modellen: Erst seit dem 1. Januar 2006 gilt für alle neu zugelassenen Modelle die Euro 4-Norm. Die grüne Plakette ist seitdem Standard. Ältere Exemplare bringen es nur auf eine gelbe. Vor dem Kauf eines Gebrauchtwagen sollte man daher die Möglichkeit zur Nachrüstung eines Partikelfilters überprüfen.

Käufer eines Kompakt-SUV mit Benzinmotor sind da fein raus. Auch wenn diese deutlich mehr verbrauchen als die Diesel, kann sich die Anschaffung eines Gebrauchtwagen für Wenigfahrer angesichts geringerer Steuer- und Versicherungskosten rechnen.

Anzeige
02/2014, BMW X3 Facelift Sperrfrist 6.2.2014 Genf BMW X3 ab 337 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW X3 BMW Bei Kauf bis zu 20,15% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige