Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Gebrauchtwagenkauf

Markenhändler mit gutem Angebot

Gebrauchtwagen, Allrad-Kombis Foto: Beate Jeske

Autokäufer sollten bei der Suche nach einem Gebrauchten unbedingt auch die Angebote von Markenhändlern unter die Lupe nehmen. Erstmals hat auto motor und sport die aktuellen Gebrauchtwagenprogramme von zwölf Markenherstellern in Deutschland getestet und wurde vom Angebot positiv überrascht.

12.01.2011

Elf der zwölf Marken im Test machen gute oder sehr gute Angebote und bieten teilweise günstige Finanzierungen, Garantielaufzeiten von bis zu zwei Jahren, kostenlose Wartungsverträge und räumen teilweise sogar ein Rückgaberecht beim Kauf eines Gebrauchten ein. Zehn der zwölf Hersteller gewähren ihre Leistungen auch für Fremdmarken. Die Ausnahmen: BMW und Mercedes-Benz.

Beim Gebrauchtwagenkauf auf Leistungsumfänge achten

Allerdings sind die Unterschiede der Gebrauchtwagenprogramme erheblich. Das beste Testergebnis "Sehr empfehlenswert" erreichten die Programme von Audi, Citroën, Honda, Mercedes-Benz und Volkswagen. Kunden dürfen bei diesen Marken darauf vertrauen, dass die Autos einem umfangreichen Technikcheck unterzogen wurden, Probefahrten selbstverständlich sind, eine Garantie kostenlos inbegriffen ist und das Auto innerhalb von Fristen um die zwei Wochen sogar zurück gegeben werden darf. In der Regel gehören auch Mobilitätsgarantie und Wartungsverträge zum Service, mit der Ausnahme VW, wo ein Aufpreis berechnet wird.

Bei den besten Anbietern im Test ist auch eine Finanzierung der Gebrauchten zu Zinssätzen möglich, die sogar unter den üblichen Kreditzinsen liegen und vom Hersteller subventioniert werden.

Achten sollten Autokäufer insbesondere auf die Dauer der Garantie. Während beispielsweise Citroën und Mercedes-Benz durchweg eine zweijährige Garantie auf Gebrauchte gewähren, ist die Garantie bei VW auf zwölf Monate begrenzt – Verlängerungen sind kostenpflichtig. Auch bei der Laufzeit der kostenlosen Wartungsverträge gibt es erhebliche Unterschiede, ebenso beim Umfang des Technikchecks. Zwar umfassen die Prüfungen aller Marken die wichtigsten Baugruppen der Fahrzeuge, doch während zum Beispiel bei VW 190, bei Jaguar 140 und bei Audi 110 Punkte gecheckt werden, sind es bei Peugeot lediglich 40 und bei Toyota sogar nur 30 Kriterien.

Schwächstes Programm im Test mit "bedingt empfehlenswert" war das Gebrauchtwagenprogramm von Ford. Es gibt kein Umtauschrecht, keinen Wartungsvertrag und keine speziellen Finanzierung. Die Garantie ist auf zwölf Monate begrenzt.

Sie suchen einen Gebrauchtwagen? Dann klicken Sie hier.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige