Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Geisterfahrer

Zwei Tote auf der A 43

Foto: Archiv

Bei einem Unfall auf der Autobahn 43 Richtung Münster bei Dülmen (Nordrhein-Westfalen) sind am frühen Sonntagmorgen (17.9.) zwei Frauen getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein Geisterfahrer frontal mit einem anderen Wagen zusammengeprallt.

18.09.2006

Eine Frau wurde aus dem Auto geschleudert. Helfer aus anderen Fahrzeugen versuchten, eine zweite Insassin zu bergen. Sie mussten jedoch vor heranrasenden Autos flüchten, die beide Opfer nochmals erfassten. Insgesamt wurden sechs Menschen, darunter der Falschfahrer, zum Teil schwer verletzt. Sechs Autos waren an dem Unfall beteiligt. Die Autobahn Richtung Münster blieb bis in den Vormittag gesperrt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden