Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Geländewagen-Klassiker

Diese Offroader werden wertvoll

37 Bilder

Noch sind sie bezahlbar, aber dennoch bereits in Sichtweite eines H-Kennzeichens: Wir haben eine Liste der Offroad-Youngtimer zusammengestellt, die es sich zu sammeln lohnt.

08.01.2012

In Zeiten wie diesen ist ja nichts mehr sicher. Man stellt sich die Frage, wie man sein Geld anlegen soll - Gold, Immobilien, Aktien-Fonds? Nichts bietet garantierte Sicherheit. Doch wie wäre es mal mit einem Auto, das heute noch günstig zu haben, morgen aber schon ein gesuchter Klassiker sein könnte? Einfach kaufen und wegstellen und zehn oder 20 Jahre vorspulen.

Geländewagen-Youngtimer - (noch) verkannt, bald begehrt

Die Offroad-Zunft hat etliche Fahrzeuge hervorgebracht, die erhaltens- und sammelnswert sind. Während der Oldtimermarkt auch hier mit rasantem Preiszuwachs kaum etwas für schmale Geldbeutel ist, ist das Youngtimer-Segment noch reich an Auswahl. Teils bereits in Reichweite eines H-Kennzeichens, gibt es etliche Geländewagen-Modelle, die sich noch für 2-3.000 Euro kaufen und erhalten lassen.

Besonders die großvolumigen Diesel-Geräte der frühen 1980er Jahre hat die Strafsteuer fast aus dem Markt getilgt. Wer sich heute traut, einem solchen Exemplar Asyl zu gewähren, hat in wenigen Jahren einen gesuchten Klassiker in der Garage stehen.

Ein echtes Problemthema darf man dabei nicht aussparen: Rost. Gerade in den 1980er Jahren galten verzinkte Bleche oder Hohlraumkonservierung als merkwürdige Idee, speziell Geländewagen aus Japan kamen mit Blechen und Rahmen zu uns, nackt wie das Stahlwerk sie schuf. Wer sich heute also einen der Klassiker anschafft, die wir in unserer Fotoshow als dringend erhaltenswert empfehlen, sollte sich zumindest auf gewisse Rostbekämpfungsmaßnahmen einstellen.

Wer sich das nicht zutraut, sucht nach einem Ersthand-Exemplar mit einwandfreier Vita (die gibt es!) oder nach einem bereits restaurierten Modell. Denn gerade Geländewagen wurden und werden, sobald sie preislich eine gewisse Grenze unterschreiten, vom Nächstbesitzer oft gnadenlos malträtiert. Schlamm und Modder tun dann ihr zerstörerisches Werk.

Der positive Aspekt an dieser Sorte Youngtimer: Die Technik ist simpel und beherrschbar und die Basis robust. Also wie geschaffen für Hobby-Schrauber, zumal die Ersatzteilversorgung bei unseren Kandidaten gesichert und preiswert ist. Stöbern Sie mit uns durch die Offroader der vergangenen Jahrzehnte, die eine zweite Chance verdient haben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden