Alles über SUV (Sport Utility Vehicle)
Audi Q5, Mercedes GLK 51 Bilder Zoom

Geländewagen-Zukunft: Neue SUV-Modelle bis 2017

Die anhaltende Nachfrage nach SUV-Konzepten aller Größenklassen ermutigt die Hersteller, ihr Angebot auszubauen und zu verfeinern. Die Modelloffensive reicht vom unteren Kompakt- bis hin zum Premium-Segment. Gerade hier fächern Audi, BMW und Mercedes ihr Angebot in den nächsten Jahren weiter auf. Und mit dem Porsche Macan kommt auch noch ein neuer Konkurrent hinzu.

Sie sind statusbewusst, erfolgsorientiert, ein eher urbaner Typ, der samstags mit der Familie im angesagten italienischen Restaurant essen geht oder in ausgesuchten Geschäften shoppt? Dann sind Sie hier richtig.

Als Begleitung wählen Sie nämlich – davon geht zumindest die Marktforschung aus – ein automobiles Premiumprodukt, das es Ihnen erlaubt, von einer etwas höheren Sitzposition den Überblick zu wahren und die Einkaufstrophäen bequem im Gepäckabteil zu verstauen, wobei Sie keinen Wert auf ein XXL-Modell legen, sondern kompakte Abmessungen bevorzugen.

Mercedes GLK kommt 2015 mit C-Klasse-Fahrwerk

Dieses Segment bedienen Audi Q5, Mercedes GLK und BMW X3 seit Jahren mit Bravour, als neuer Konkurrent kommt jetzt der Porsche Macan dazu, der sich bei ersten Fahreindrücken als überaus agiler Mittelklasse-SUV erwiesen hat. Deshalb müssen die anderen bei ihren SUV jetzt nachlegen: Der Mercedes GLK, der mit dem Modellwechsel 2015 rundlichere Formen aufweisen wird, wächst in der Länge um knapp neun Zentimeter. Er übernimmt das Fahrwerk von der C-Klasse, bekommt also eine Vierlenker-Vorderachse und optional eine Luftfederung.

Auch das Interieur orientiert sich stark an dem der C-Klasse: ein großer, freistehender Bildschirm, die Bedieneinheit mit Touchpad in der Mittelkonsole, drei große runde Lüftungsdüsen im Cockpit – alles ganz im aktuellen Stil des Hauses ausgeführt.

Die neue Form trägt auch dazu bei, den cw-Wert des GLK (zurzeit 0,34) kräftig zu senken. Zur Verbrauchsreduzierung tragen außerdem die überarbeiteten Vierzylinder- Benziner und ein Plug-in-Hybrid bei, der es auf eine rein elektrische Reichweite von rund 30 Kilometer bringen wird. Als Option im Angebot: Head-up-Display, intelligente Kindersitzerkennung, Stereokamera und eine Anbindung der Apple-Software. Zum Verkaufsstart dürfte für die stärkeren Triebwerke auch die Neungangautomatik verfügar sein, die es bislang nur im E 350 Bluetec gibt.

Neue SUV: Audi Q5 wird leichter

Generell gilt: Alle SUV werden mit ihren Modellwechseln leichter. Sonst lassen sich die strengen CO2-Vorschriften der Zukunft nicht bewältigen. Der Audi Q7 muss gleich über 300 Kilogramm abspecken, beim Q5 werden es etwa 80 Kilogramm sein. Das Bedienkonzept, das in seiner Philosophie dem des aktuellen A3 entspricht, übernimmt der SUV vom neuen A4 (ab 2015). Zu den neuen Extras zählen auch hier Head-up-Display, Einparkassistent, Matrixlicht und eine Kombination aus Kamera- und Radarsystem, die es erlaubt, das Umfeld des Autos zu detektieren und im Notfall vollautomatisch eingreifen zu können.

Was Audi noch vorschwebt: die Möglichkeit, Mobilitätsdienste wie Parkplatzreservierung übers Internet im Auto zugänglich zu machen. Außerdem sollen Kunden künftig spezielle Leasingangebote gemacht werden, die es ermöglichen, im Sommer auch mal für einige Tage mit A3 oder A5 Cabrio zum Samstagsausflug in die Stadt durchzustarten.

Fünf Fakten über SUV:
  1. Das Segment der SUV hat 2013 in Deutschland um 17,4 Prozent zugelegt.
  2. Besonders beliebt: VW Tiguan, der auch im Privatmarkt (Rang 4) erfolgreich ist.
  3. Hersteller wie Audi wollen künftig Sportwagen- und SUVGene kreuzen.
  4. Der Marktanteil am gesamten Pkw- Absatz liegt bei rund 15 Prozent.
  5. Experten gehen davon aus, dass sich der SUV-Absatz bis 2020 verdoppelt.

Neue SUV: BMW X3-Facelift kommt im April

BMW schickt den X3 bereits im April in aufgefrischter Form ins Rennen, wenn auch optisch nur leicht modifiziert, jedoch in der Länge immerhin um drei Zentimeter gewachsen. Der Innenraum wird mit Chromapplikationen aufgewertet, die Motoren in puncto Abgas und Verbrauch optimiert. Der X3 xDrive 18d steigt in seiner Leistung von 143 auf 150 PS, der 20d verfügt über 190 PS (vorher: 184 PS). Alle Triebwerke erfüllen nun die Euro-6-Abgasnorm, die Grundpreise starten bei 39.200 Euro (sDrive 20i inklusive Automatik und xDrive 20i mit Schaltgetriebe) und enden bei 54.200 Euro für den xDrive 35i.

Die neue Konkurrenz aus Zuffenhausen muss der X3 in dieser Hinsicht nicht fürchten: Einen vergleichbaren Macan gibt es nicht, die Preisliste startet derzeit erst bei 57.930 Euro.

Hohe Preise für Porsche Macan

In Sachen Abmessungen und Raumangebot bewegt sich der Porsche also auf Augenhöhe zur Premiumkonkurrenz, unter finanziellen Gesichtspunkten spielt er aber in einer anderen Liga – noch, ist man versucht zu sagen, denn auch Porsche wird nicht drum herumkommen, preisgünstigere Varianten nachzuschieben.

Was bis dahin bleibt, ist der Eindruck eines stilistisch eigenständigen Autos, das mit dem Plattformspender Q5 optisch nichts zu tun hat. Porsche-typisch ist die Fahrwerksabstimmung, die den Macan präzise einlenken und äußerst agil um die Kurven wetzen lässt – zumindest in Kombination mit Adaptivdämpfern und Luftfederung, mit denen die ersten Testwagen ausgerüstet waren. Wenn Sie also der urbane Typ sind, der zum Shopping gerne schwungvoll vorfährt, dann sind Sie hier an der richtigen Stelle.

Die hier beschriebenen neue SUV werden das Segment in den kommenden Monaten entscheidend prägen, aber die Hersteller haben selbstverständlich noch viele weitere Modelle in der Pipeline. Einen Überblick der anstehenden SUV-Neuheiten haben wir in unserer Fotoshow zusammengefasst.

Birgit Priemer
Von am 21. März 2014
5 4 3 2 1 3,7894736842105 5 19
Kommentare
Videos
VW T2 Bulli Bus Abschiedstour Screenshot 04:18 VW T2-Bulli auf Abschiedstour vor einer Woche
1.121 Aufrufe
Felgen suchen
Felgensuche

AEZ-Räder
Finden Sie die passende Felge für Ihr Auto

Reifen suchen

Große Auswahl an günstigen Reifen und Kompletträdern
für Sommer oder Winter.

/
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
AUTO MOTOR UND SPORT für:
iPad iPhone Android Windows 8