Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Genaddi

Rolls-Royce Phantom lang gemacht

Foto: Genaddi 26 Bilder

Der amerikanische Karosseriebauer Genaddi scheut auch vor exklusiven Gefährten nicht zurück. Neueste Kreation ist ein gestretchter Rolls-Royce Phantom, der bis zu 152 Zentimeter länger ausfällt.

25.10.2004

Um den Passagieren im Fond noch mehr Komfort und Platz zu bieten, verlängern die Amerikaner den edlen Briten bayerischer Abstammung je nach Kundenwunsch um 38, 56 oder 152 Zentimeter. Je nach Ausbaustufe wird der gewachsene Fond mit zwei Sitzbänken und Platz für sechs Personen oder vier Einzelsitzen wie im Maybach bestückt.

Optional können auch eine Trennscheibe zum Fahrer, ein komplettes Multimediasystem, eine integrierte Bar oder eine kugelsichere Version bestellt werden.

In Vorbereitung befindet sich bereits eine Verwandlung zum Vollcarbrio, wobei der Rolls-Royce Phantom dann als Zwei- und Viertürer verfügbar sein soll.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige