Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

General Electric will MTU

Foto: MTU

Der US-Konzern General Electric (GE) steigt nach Informationen des "Handelsblattes" in den Bieterkampf um den Dieselmotorenbauer MTU Friedrichshafen ein.

02.05.2005

Damit verliere der Maschinenbau- und Nutzfahrzeugkonzern MAN seine Favoritenstellung, berichtete die Zeitung. MAN hatte erst vor wenigen Wochen sein Interesse an dem Tochterunternehmen von Daimler-Chrysler bekräftigt. Durch die Übernahme könnte MAN seine eigene Dieselmotorensparte stärken.

Außerdem interessieren sich angelsächsische Beteiligungsgesellschaften wie KKR, Carlyle und Permira für den Motorenhersteller vom Bodensee, heißt es in dem Bericht. Den beiden Gründerfamilien Maybach und Zeppelin widerstrebe bisher jedoch ein Verkauf an Finanzinvestoren. Obwohl die beiden Familien nur zwölf Prozent der MTU-Anteile halten, hätten sie beim Verkauf des Unternehmens durch Daimler-Chrysler ein Vetorecht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige