Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Genfer Autosalon

Opel bringt DVD-Videos ins Auto

autouniversum - Opel bietet für den Zafira ein mobiles Kino und Infotainment-Center.

23.02.2001

Opel präsentiert auf dem Genfer Autosalon das DVD-Videosystem "AutoVision" für Fondpassagiere im Opel Zafira.

Das zusammen mit dem Partner Johnson Controls entwickelte Gerät, das vor allem zum Abspielen von DVD-Filmen und Audio CD"s geeignet ist, lässt sich per Fernbedienung steuern und nutzt alle Vorteile der DVD-Technologie (Digital Versatile Disc) wie hohe Tonqualität, lange Spieldauer, unterschiedliche Kameraperspektiven oder Untertitel. Die Tonübertragung efolgt mittels Infrarottechnik auf Kopfhörer der Beifahrer. Im Jahr 2002 geht das mobile Kino in Serie.

Die 3,5 Kilogramm wiegende Videokonsole ist fest im vorderen Drittel des Dachs - etwa auf Höhe der Vordersitzlehnen - verankert. Neben dem DVD-Spieler beinhaltet die Einheit auch einen hochwertigen, klappbaren Farbbildschirm.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden