Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Genfer Autosalon

Sportvariante des Opel Zafira

autouniversum - Der Opel Zafira OPC bringt es auf 220 km/h Höchstgeschwindigkeit.

22.02.2001

Seine Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon feiert der Opel Zafira OPC. Angetrieben wird der sportlichste Zafira von einem 141 kW (192 PS) starken 2,0-Liter-ECOTEC-Turbotriebwerk. Binnen 8,1 Sekunden soll der Zafira von Null auf Tempo 100 sprinten und eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h erreichen. Der Verbrauch soll dennoch bei nur 9,9 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer im MVEG-Durchschnitt liegen. Überdies erfüllt der Vierzylinder-Turbomotor bereits die erst ab 2005 verbindliche Euro 4-Schadstoffnorm.

Der Zafira OPC, der im Herbst 2001 auf den Markt kommt, wendet sich an all jene, die auf ein familien- und freizeitgerechtes Auto nicht verzichten möchten, gleichzeitig aber auch überlegene Fahrleistungen wünschen.

Das Fahrwerk des Turbo-Zafira wurde der höheren Leistung durch straffere Federn und Dämpfer angepasst. Zudem sprechen die elektronischen Fahrregelsysteme ESP und TC-Plus später als bei den übrigen Zafira-Versionen an, und die leistungsfähige 16-Zoll-Bremsanlage mit innenbelüfteten Scheiben vorn sorgt für sichere Verzögerung. In den breiter ausgestellten Radhäusern sitzen OPC-Leichtmetallräder mit Breitreifen der Dimension 225/45 R 17. Im Windkanal optimierte Anbauteile wie die Frontschürze mit dem größeren Kühllufteinlass, die prägnanten Seitenschweller sowie die Heckschürze steigern die aerodynamische Effizienz abermals. Im Innenraum mit seinem umfassenden Serien-Sicherheitspaket sind die Sportsitze von Recaro, das Lederlenkrad mit OPC-Logo sowie die weiß unterlegten Instrumente die auffälligsten Modifikationen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Beliebte Artikel
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden