Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Gepanzerte S-Klasse von DC-Boss Schrempp geklaut

Foto: Daimler-Chrysler

Autodiebe haben Daimler-Chrysler-Chef Jürgen Schrempp den Dienstwagen gestohlen. Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung wurde der gepanzerte 600er Mercedes vor drei Wochen in Stuttgart entwendet.

22.11.2004

Von dem mehr als 800.000 Euro teuren Wagen gebe es trotz Fahndung der Polizei und des GPS-Systems, mit dessen Hilfe Autos per Satellit geortet werden können, keine Spur. Ein Sprecher von Daimler-Chrysler bestätigte am Montag (22.11.), "dass ein gepanzerter Mercedes aus dem Fuhrpark gestohlen wurde". Mehr war aus der Konzern-Zentrale nicht zu erfahren.

Ortungssystem vermutlich ausgebaut

Nach Darstellung von "Bild" war das Auto zehn bis 20 Minuten unbeaufsichtigt, als Schrempp den Wagen zu einem Treffen mit Wirtschaftsbossen verlassen hatte. In dieser Zeit müssten Profis das Auto mit einem Transporter weggeschafft haben. Die Diebe hätten vermutlich das Ortungssystem ausgebaut, womit die Fahndung erschwert wird, sagte ein Polizeisprecher.

Vor zwei Wochen war der Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth aus der Garage ihres Chauffeurs ebenfalls ein 600er-S-Klasse-Mercedes gestohlen worden. Über das Ortungssystem wurde der Wagen einen Tag später in einem Frankfurter Parkhaus entdeckt. Dort seien noch andere gestohlene Autos der Luxusklasse gefunden worden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Beliebte Artikel
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige