Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Giacuzzo Mitsubishi Colt

Scharfe Waffe

Foto: Giacuzzo 2 Bilder

Tuner Giacuzzo, spezialisiert auf die Optimierung japanischer Modelle, hat sich als jüngstes Projekt dem Mitsubishi Colt vorgenommen und das Profil des Kompakten nachgeschärft.

18.02.2005

Verantwortlich für die sportlich-markante Optik des Giacuzzo Colt sind die umfassenden Aerodynamikkomponenten. Die tiefe Frontspoilerstoßstange mit harter Linienführung und den vier groß dimensionierten Öffnungen verleihen dem kleinen Japaner einen dominanten Auftritt. Die üppigen Seitenschweller geben dem Colt optisch mehr Breite und ergänzen so den kraftvollen Ausdruck der Frontpartie. Am Heck sorgt ein Dachspoiler für ein dynamisches Erscheinungsbild. Die speziell designte Heckschürze mit zwei Öffnungen hinterlässt einen starken Eindruck beim Hintermann. Auffällig ist das verchromte Auspuffendrohr mit 76 Millimeter Durchmesser. Es wurde passgenau in die Heckschürze integriert und soll dem Colt einen unverwechselbaren Sound geben. Besondere Akzente setzen das Chromset bestehend aus Türgriffen, Spiegelkappen und Tankdeckercover.

Eine optische und fahrdynamische Verbesserung bewirkt die Tieferlegung von rund 35 Millimeter mittels Sportfedern. Komplettiert wird das scharfe Konzept mit einteiligen Leichtmetallfelgen der Dimension 7,5x17 Zoll und Reifen der Größe 205/40.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk