Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Giga-Liner

Neues Projekt

Foto: Daimler-Chrysler

Nach dem Pilot-Projekt in Niedersachsen dürfen jetzt auch in Baden-Württemberg die neuen überlangen Lkw verkehren.

22.09.2006

Seit Donnerstag (21.9.) fahren zwischen den Daimler-Chrysler-Werken im Neckartal und dem Logistikzentrum des Werkes Sindelfingen neuartige Lastzugkombinationen. Diese zeichnen sich durch einen zusätzlichen Anhänger aus, der das zulässige Gesamtgewicht auf 60 Tonnen erhöht und die Fahrzeuglänge auf 25,25 Meter verlängert.

Mit dem Pilotbetrieb will Daimler-Chrysler seine Kompetenz auf dem Sektor Sicherheits- und Umweltschutztechnik für diese innovativen Nutzfahrzeugkonzepte aufzeigen.

Diskutiert wurde der Modellversuch bereits in der Vorbereitungsphase in seinen Details mit den beteiligten Behörden Innenministerium Baden-Württemberg, Regierungspräsidium Stuttgart und den Straßenverkehrsbehörden. Begleitet wird der Feldversuch durch die Bundesanstalt für Straßenwesen (BAST), die die Daten als Gutachter für das Bundesverkehrsministerium auswertet.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige