Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GM Europa

Neue Vertriebs- und Marketingstruktur

GM Logo Foto: GM

General Motors (GM) wird in Europa seine Bereiche Verkauf, Marketing und Aftersales umstrukturieren.

05.02.2009

Damit verfolgt der Autobauer das Ziel, den einzelnen Marken und Märkten mehr Verantwortung zu übertragen.

Mehr Eigenständigkeit für einzelne Marken

Dies soll schnelle Reaktionen auf veränderte Marktbedingungen garantieren. Zudem wird der Fokus auf Wachstumsmärkten wie dem in Russland liegen. Synergien sollen zu einer erhöhten Effizienz führen. Im Rahmen der Umstrukturierung sollen bei GM auch Entscheidungsprozesse beschleunigt und Strukturen vereinfacht werden. Die einzelnen Marken werden im zukünftig mit mehr Eigenständigkeit bedacht.

Drei neue Markenchefs

Die Verantwortung wird künftig bei den drei neuen Markenchefs Alain Visser (GME Vice President, Opel), Wayne Brannon (GME Vice President, Chevrolet) und Jan-Ake Jonsson (Managing Director von Saab und verantwortlich für Marketing und Vertrieb von Saab in Europa) liegen. Sie berichten direkt an Brent Dewar, GM Europe Vice President, Sales, Marketing & Aftersales.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige