Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GM Europe

Gewinne ab 2004

Der weltgrößte Autohersteller General Motors (GM) will in seinem Europa-Geschäft im kommenden Jahr wieder profitabel arbeiten.

20.10.2003

2004 werde GM Europe auf Grund neuer Produkte und weiterer Kosteneinsparungen erstmals seit 1999 wieder die Gewinnschwelle überschreiten, sagte GM-Vizepräsident für Vertrieb und Marketing, Jonathan Browning, dem "Wall Street Journal Europe".

Für das laufende Jahr hatte GM Europe zunächst einen Verlust von 200 Millionen Dollar in Aussicht gestellt, diese Angabe aber unlängst verworfen. Vergangene Woche meldete der Konzern für das dritte Quartal ein Fehlbetrag von 152 Millionen Dollar nach 180 Millionen Dollar im Jahr zuvor. Inwiefern die schwedische Marke Saab zu dem Verlust beigetragen und wie sich die Opel-Tochter entwickelt habe, wollte Browning nicht sagen. Das Europa-Geschäft steuert rund 16 Prozent zum Gesamtumsatz von GM bei.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden