Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GM Europe

Kommunikations-Rochade

GM Logo Foto: GM

GM Europe stellt zum 1. August sein Kommunikationsteam neu auf. Marken werden dabei zusammengefasst und die Produkt- und Lifestyle-Kommunikation soll gestärkt werden.

01.08.2008 Uli Baumann

So wird die Pressearbeit für Saab, Cadillac, Corvette und Hummer künftig zusammengefasst, um den Auftritt der GM-Premium-Marken besser zu koordinieren. Verantwortlich für diesen Bereich wird Manfred Daun (55).

Patrick Munsch (41), bisher Manager Saab-Kommunikation Deutschland, wird sich ganz der Marke Opel in Sachen Produkt und Lifestyle widmen. Unterstützt wird Munsch durch Wolfgang Scholz (56), der in seiner bisherigen Position als Manager Opel-Produktkommunikation Deutschland verbleibt.

Das Aufgabengebiet von Sven Markurt (43) innerhalb des Opel-Kommunikationsteams wird erweitert. Neben seiner Verantwortung für die Themen Vertrieb, Marketing und Service wird er auch wieder Ansprechpartner zu produktrelevanten Fragen sein.

Munsch und Daun werden weiterhin an Christof Birringer, Manager Multi-Brand Communications Germany & Austria, berichten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige