Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GM fährt weitere Werke runter

Foto: General Motors

Der US-Autobauer General Motors (GM) hat wegen eines Streiks bei einem Zulieferer drei weitere seiner Werke heruntergefahren. 12.000 Mitarbeiter seien betroffen, teilte GM bereits am Freitag (1.3.) mit.

03.03.2008

Ihnen werde ein Großteil des Lohns weiter ausgezahlt. In den Fabriken Flint, Fort Wayne und Oshawa produziert der Konzern Pickups der Marken Chevrolet und GMC. Bereits seit Donnerstag ruht die Arbeit am Standort Pontiac.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige