Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GM

Spritztour mit Geheim-Corvette

Foto: Corvette Europe

Schwer Sicherheitspanne bei GM: Offenbar hat ein Dockarbeiter die Verladezeit einer super streng gehaltenen Corvette-Variante mit über 600 PS nicht nur genutzt, geheime Fotos zu machen, er hat mit dem Prototyp auch gleich noch eine Spritztour absolviert.  

25.02.2007

Die Aufregung war groß am vergangenen Freitag (23.2) in Detroit, nachdem im Internet Fotos einer bislang nicht näher identifizierten Corvette aufgetaucht waren. Die Fotos wurden zwar blitzschnell gesperrt, es begannen aber intensive Nachforschungen, wie die Bilder des Supersportwagens, der 2009 an den Markt kommen soll, ins Netz gelangen konnten. Das Resultat der Nachforschungen offenbart nun dramatische Sicherheitslücken beim Transport des eine Million Dollar teuren Prototypen. So hat ein Dockarbeiter von dem Boliden offenbar nicht nur eine Fotoserie geschossen, sondern mit dem Wagen auch gleich noch eine Spritztour im Hafenviertel gedreht. Bei GM wird nun intensiv geforscht, wie es zu der Panne kommen konnte. 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige