Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GM stärkt die Familie

GM Logo Foto: GM

Um den amerikanischen Kunden die Konzernzugehörigkeit der verschiedenen GM-Marken nahezubringen, will GM zukünftig alle Modelle in Nordamerika zusätzlich zum Markenlogo mit einem GM-Badge ausrüsten.

13.04.2005

Viele 2006er Modelle sollen daher silberne GM-Logos auf den Flanken tragen. Den Auftakt macht dabei der Pontiac G6, andere Modelle sollen sukzessive folgen. GM-interne Studien haben ergeben, dass viele US-Kunden Marken wie Hummer, Cadillac und Corvette nicht mit GM in Verbindung bringen.

Der Verlust der GM-Logos auf den Autos geht auf eine Initative des ehemaligen GM-Chairman John Smale aus den späten 90er Jahren zurück. In den 60er und 70er Jahren zierten diese nahezu alle GM-Produkte.

Zum GM-Konzern gehören unter anderem die Marken Buick, Cadillac, Chevrolet, GMC, Hummer, Oldsmobile, Pontiac und Saturn.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige