Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GM und Fiat schließen neue Vertriebskooperation

Foto: Fiat; GM

Die Autokonzerne General Motors und Fiat haben ihre Vertriebskooperation und das Gemeinschaftsunternehmen zur Herstellung von Triebwerken, Powertrain, auf ein neues Fundament gestellt.

17.05.2005

Beide Joint-Ventures seien aufgelöst und eine neue Zusammenarbeit vereinbart worden, teilte GM am Freitag (13.5.) mit. Ferner hätten die Autokonzerne Vereinbarungen über Lieferungen von Motoren und Getrieben in Europa und Lateinamerika unter Dach und Fach gebracht.

Außerdem schloss GM die Auszahlung an Fiat ab. Im Februar hatte GM einer Zahlung von 1,55 Milliarden Euro (rund zwei Milliarden Dollar) an die Italiener zugestimmt, um sich der Kaufzusage für die verlustreiche Fiat-Autosparte zu entziehen. Fiat schrieb mit der ersten Teilzahlung im ersten Quartal schwarze Zahlen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige