6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GM

Zweideutige Modellbezeichnung

Foto: GM

General Motors wird in Kanada das neuen Buick-Regal-Modell nicht unter dem Namen Lacrosse einführen. Der Grund: Die Modellbezeichnung ist in Kanada der neueste Slangausdruck für Masturbation.

24.10.2003

GM-Offizielle erklärten gegenüber einigen Nachrichtenagenturen, dass sie sich bei der anstehenden Namensänderung des Buick Regal in Buick Lacrosse der Doppeldeutigkeit nicht bewusst waren.
Jetzt erhält der Lacrosse für den kanadischen Markt einen leicht veränderte Modellbezeichnung. Das neue Modell wird GM auf der Detroit Autos Show 2004 präsentieren.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden