6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Grüne

Gesetzentwurf zu Kfz-Steuer

Foto: dpa 103 Bilder

Die Grünen wollen beim Klimaschutz Druck machen und schon in der kommenden Woche im Bundestag einen Gesetzentwurf zur Umstellung der Kfz-Steuer auf den Schadstoffausstoß einbringen.

20.02.2007

Dabei werde es sich um einen "kompletten Antrag" handeln, der auch andere Maßnahmen beinhaltet, kündigte die Fraktionsvorsitzende Renate Künast am Dienstag (20.2.) im ARD-"Morgenmagazin" an. Als Beispiele nannte sie Schritte zur Senkung des CO2-Ausstoßes insgesamt und Regulierungen für Dienstwagen.

Künast begrüßte erneut den Vorstoß von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD), die Kraftfahrzeugsteuer von der Hubraumzahl auf den Schadstoffausstoß umzustellen. Dies sei allerdings ein alter Vorschlag. "Jetzt kommt es auf die Frage an, ob aus einem Ministerwort tatsächlich auch Taten werden."

Umfrage
Was halten sie von einer CO2-abhängigen Kfz-Steuer?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden

© 2017 auto motor und sport, Motor Klassik, sport auto und Auto Straßenverkehr
sind Teil der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co.KG