Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

H&R legt den neuen Passat tiefer

Foto: H&R 26 Bilder

Der neue VW Passat rollt gerade zu den Händlern, da bietet H&R schon Fahrwerksmodifikationen für den Mittelklässler an.

10.03.2005

Die auf die Serienstoßdämpfer abgestimmten Sportfedern aus hochfestem Stahl sollen die Limousine rund 40 Millimeter tieferlegen. Die sportliche Variante der H&R Fahrwerksmodifikationen, das verstellbare Gewindefahrwerk, lässt den Neuling aus Wolfsburg auch optisch gut dastehen. Die Höhe des Fahrzeugs lässt sich je nach verwendeten Rad/ Reifenkombination im Rahmen der TÜV geprüften Werte anpassen. Ebenfalls erhältlich ist ein Cup Kit Fahrwerk, eine Kombination aus Sportstoßdämpfern und der bekannten H&R Federtechnik.

Außerdem verringern zweifach verstellbare H&R Stabilisatoren die Seitenneigung der Karosserie bei Kurvenfahrten und sollen das Handling verbessern. Des Weiteren bietet H&R Aluminium Spurverbreiterungen zwischen zehn und 60 Millimeter pro Achse für Serien- und Tuner-Räder an.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk