Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hamann

Doping für den BMW 5er

Foto: Hamann 2 Bilder

Wie sich der neue 5er BMW weiterentwickeln lässt, zeigt Tuner Hamann mit seinem Zubehörangebot auf der IAA in Frankfurt.

12.09.2003

Das Programm umfasst neben mehreren Aerodynamikteilen auch ein Motortuning. Optisch wertet Hamann den Bayern mit einem Frontspoiler, Seitenschwellern, einer Heckschürze und einem Heckspoiler auf.

Die Radhäuser des 5ers füllt der Tuner mit verschiedenen Rad/Reifen-Kombinationen in Größen von 17 bis 20 Zoll. Maximal rollt die Limousine auf Reifen der Dimension 245/30 ZR 20 vorne und 285/25 ZR 20 auf der Hinterachse. Fahrwerksseitig finden sich Tieferlegungsfedern, ein Gewindefahrwerk sowie stärkere Stabilisatoren im Angebot.

Unter der Motorhaube setzt Hamann auf Haubraum zuwachs. Der 530i wird zum HM 3.3 mit einer Leistung von 286 PS und einem maximalen Drehmoment von 355 Nm. Damit beschleunigt der getunte 530i in etwa 6,0 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von rund 270 km/h.

Auch für den 545i gibt es eine Hubraumerweiterung. Danach stehen 412 PS und ein maximales Drehmoment von 535 Nm zur Verfügung. So gerüstet sprintet der 545i in 5,1 Sekunden von Null auf Tempo 100 , die Höchstgeschwindigkeit soll bei etwa 285 km/h liegen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote