Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hartge lässt BMW V8 laufen

Foto: Hartge

BMW spendiert seinen V8-Motoren reichlich Leistung begrenzt aber deren Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h. Tuner Hartge löst den elektronischen Riegel und lässt die Achtzylinder frei laufen.

30.06.2006

Eine geänderte Motorsteuerung ermöglicht so dem 306 PS starken BMW 540i eine Höchstgeschwindigkeit von 265 km/h. Die Modelle 545i und 645i mit 333 PS dürfen bei Hartge 270 km/h schnell rennen. Auf eine Topspeed von 275 km/h bringen es die ungehemmten Versionen des 650i und des 550i mit 367 PS.

Die umprogrammierte Motorsteuerung berechet der Tuner mit rund 1.137 Euro, den obligatorischen Tacho mit erweiterter Skalierung bis 300 km/h mit 1.032 Euro. Soll dieser noch im Hartge-Design mit grauen Skalen und roten Zeigern erscheinen werden 1.218 Euro fällig.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote