Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Healey

Erstes Coupé-Bild

Foto: HFI Automotive 2 Bilder

Das britisch-amerikanische Konsortium HFI Automotive, seit Anfang 2006 Besitzer der Marke Healey, wird den Healey 3000 als Cabrio und Coupé erneut auflegen. Erste Zeichnungen hat jetzt HFI veröffentlicht, auch um potenzielle Käufer anzulocken.

30.03.2006

Obwohl weder ein Verkaufspreis, noch ein Launchtermin für die neuen Modelle feststehen, bietet HFI Automotive für die Hardcore-Enthusiasten ein Vorkaufsrecht für die ersten 203 Healey-Modelle an. Als Anlass nehmen die Briten den Geschwindigkeitsrekord von 203 Meilen pro Stunde, den Donald Healey vor 50 Jahren aufgestellt hatte.

Bei der Fahrzeug- Bestellung können die Kunden sogar die gewünschten Fahrgestellnummern zwischen 001 bis 203 auswählen. Allerdings werden dafür 1.000 Pfund fällig, die selbstverständlich auf den noch nicht bekannten Verkaufspreis angerechnet werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige