Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Heftvorschau Motor Klassik 12/2014

Alltagsklassiker und günstiger Mopar-Spaß

Heftvorschau Motor Klassik Ausgabe 12/2014 Foto: Motor Klassik 31 Bilder

7 Klassiker, die auch im Alltag glücklich machen, der Luxus der 50er und spektakuläre Bilder der letzten Carrera Panamericana und eine Sensation: der Leichtbau Maier - ein Prototyp für den Volks-Wagen?

10.11.2014 Powered by

Titelthema in Motor Klassik 12/2014

Klassiker für jeden Tag - 7 ideale Alltags-Klassiker: Sie möchten gerne jeden Tag hinter dem Steuer eines klassischen Automobils genießen? Kein Problem: Auf 21 Seiten präsentieren wir sieben Klassiker, die dem Alltagseinsatz problemlos gewachsen sind.

Alles drin - Alltagsklassiker Mercedes 230 TE: Mit der 123er-Baureihe holte Mercedes Ende der 70er das Kastenheck aus der Schmuddelecke und etablierte den Kombi als Lifestyle-Transporter mit Platz fürs ganze Leben. Das ist das erste T-Modell heute noch. Mit Kaufberatung.

Tage mit Giulia - Alfa Romeo Giulia als Alltagsklassiker: Giulia braucht nicht viele Worte: Ein Blick und der Klang ihrer rauen Stimme reichen aus, um uns den Kopf zu verdrehen. Giulia ist schlicht und einfach perfekt. Auch im Alltag ist sie eine reizende Begleiterin. Viel zu schön, um wahr zu sein? Mit Kaufberatung.

Ein Schuss Alltag - BMW 628 CSi als Alltagsklassiker: Der BMW 628 CSi ist das ab 1979 gebaute Einstiegsmodell in die noble Baureihe der Sechser-Coupés. Schon sein 2,8-Liter-Reihensechszylinder garantiert ausgesprochen viel Fahrspaß. Mit Kaufberatung.

1.000 Liter - Austin Mini Mk II Countryman als Alltagsklassiker: Rund 1.000 Liter fasst der Laderaum des Mini Countryman. Im Alltag mag das nur selten eine Rolle spielen – aber man kann ja nie wissen. Mit Kaufberatung.

Einer kommt durch - Volvo Amazon als Alltagsklassiker: Der Amazon ist ein wahrer Freund fürs Leben, in guten wie in schlechten Tagen. Schönes Design, solide Technik, simple Wartung und genug Leistung. Mit Kaufberatung.

Weiche Welle - Renault 4 als Alltagsklassiker: Sein herausragender Federungskomfort, die praktische Heckklappe und eine Länge von nur 3,70 Metern qualifizieren den Renault 4 zum zeitgemäßen City-Express. Auch in seiner letzten Ausbaustufe von 1983 hat der 1962 eingeführte Franzose viele sympathische Eigenarten bewahrt. Mit Kaufberatung.

Platz für alle! - VW T3 als Alltagsklassiker: Oldtimer-Freunde mit reichem Kindersegen müssen nicht verzweifeln – auch sie können natürlich im Alltag einen Klassiker fahren. Der VW Transporter der dritten Generation ist das überzeugende Universalgenie für alle, die viel Platz benötigen. Die Raumökonomie ist nahezu perfekt und auch der Fahrspaß riesengroß. Mit Kaufberatung.

Fahrberichte in Motor Klassik 12/2014

Luxus der 50er - BMW 502, Mercedes-Benz 300 und Opel Kapitän: Die Oberklasse des Wirtschaftswunders kannte eine klare Hierarchie. Der Kapitän galt als preiswerter Emporkömmling, der BMW V8 als ehrgeiziger Karrierist – ganz oben thronte der Mercedes 300.

Healey 100 oder 3000? Mit nur vier Zylindern und 91 PS steht der Austin-Healey 100 häufig im Schatten seines stärkeren Sechszylinder-Bruders. Wahre Roadster-Kenner sehen das differenzierter.

Magazin in Motor Klassik - 12/2014

Der Fall Komenda - Porsche-Entwicklung: Es sollte ein großer Skandal werden: Eine Enkelin von Ex-Porsche-Konstrukteur Erwin Komenda fordert Nachvergütung seiner Leistungen für das Unternehmen.

Wünsche an den Weihnachtsmann - Geschenk-Tipps der Redaktion: Das Fest der Liebe naht und damit die Frage, was man wem unter den Weihnachtsbaum legt. Wir hätten da ein paar Vorschläge – wünschenswerte Dinge für Automobilisten.

Creme de la Creme - Neuer Concours d'Elegance in Chantilly: Seit den 60ern hatte Frankreich, das Ursprungsland dieser Wettbewerbe, keinen großen Concours d’Élégance mehr. Das ändert sich mit dem Arts & Elegance Concours im Schlosspark von Chantilly.

5 Gründe, sich jetzt einen Lotus Elise zu kaufen: Die Elise ist die moderne Interpretation des klassischen Roadsters. Als solcher verkörpert sie perfekt die überzeugende Lotus-Philosophie, wonach weniger mehr ist.

Technik in Motor Klassik 12/2014

Mensch Maier - Volks-Wagen-Prototyp von 1935: Friedrich Eugen Maier baute 1935 einen Prototyp für einen Volks-Wagen mit vielen neuen Ideen – doch er wurde um sein Lebenswerk gebracht.

Team-Leistung - Restaurierung VW Scirocco GL: Ursprünglich suchte Holger Rausch einen VW Scirocco als Alltagsauto. Doch aus dem Plan, mit einem Bekannten das erworbene reparaturbedürftige Exemplar mit überschaubarem Aufwand aufzubereiten, wurde eine arbeitsintensive Totalrestaurierung.

Ist V8-Fahren bezahlbar? - Mopar - Dodge und Plymouth in der Service-Station: Seit einigen Jahren wächst hierzulande beständig das Interesse an klassischen US-Cars mit ihren großvolumigen V8-Motoren. Besonders gefragt sind die Mopar-Modelle (Dodge, Plymouth) der 60er und 70er. Doch wie steht es um die Wartungskosten?

Sport in Motor Klassik 12/2014

1954 - die letzte Carrera Panamericana - Straßenrennen in Mexiko: Vor 60 Jahren ging die fünfte und letzte Carrera Panamericana an den Start, ein episches Rennen quer durch Mexiko voller Dramatik und Tragik. Der junge amerikanische Fotoreporter Boyd Harnell hat damals die gesamten 3.200 Kilometer begleitet.

Autos in Motor Klassik 12/2014

  • Alfa Romeo Giulia
  • Austin Mini Countryman
  • Austin-Healey 100
  • Austin-Healey 3000
  • BMW 628 CSi
  • Dodge Charger R/T
  • Lotus Elise
  • Maier Volksauto
  • Mercedes 230 TE
  • Mercedes 300
  • Opel Kapitän
  • Renault 4
  • Volvo Amazon
  • VW-Bus T3
  • VW Scirocco
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk