Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Heftvorschau sport auto, Ausgabe 3/2017

Wir suchen das "Best Handling Car 2017"

Neues Heft sport auto, Ausgabe 3/2017, Vorschau, Preview Foto: sport auto 25 Bilder

Das neue Heft von sport auto, Ausgabe 03/2017 ist ab Freitag, 10. Februar 2017 erhältlich. Unsere Themen: Mega-Handling-Test mit 12 Sportwagen + Supertest Aston Martin Vantage GT8 + Tuning-Kompakte mit bis zu 500 PS + Ferrari GTC4 Lusso auf dem Nürburgring bei Schnee

09.02.2017 sport auto Powered by

Hier können Sie das Heft online bestellen!

Ohne Motorsport keine guten Sportwagen

Auf die Frage, wo ein Journalist im Motorsport am meisten lernt, gibt es eine erschreckend simple Antwort: An der Bar. Im Motorsport geht es prinzipiell viel lockerer zu als in der Automobilbranche – und auch die Macher sind lockerer drauf, als wenn sie an einem Messestand eingekeilt zwischen Journalistenhorden sitzen und bitte bloß nichts Falsches sagen dürfen, weil ja sonst sofort der Aktienkurs des Unternehmens abstürzt.

Gute Vorstände von Sportwagenherstellern sind immer Motorsportfans, oft sogar recht passable Insider. Sie saugen die ungewohnten technischen Parameter des Rennsports wie durch Strohhalme auf, in der Hoffnung, eine neue Erkenntnis zu gewinnen, und blasen das Gelernte dann daheim in der Werkstatt vermutlich den Mitarbeitern um die Ohren: So baut man ein Fahrwerk, so sieht eine gescheite Bremse aus!

Kürzlich an der Bar nahe einer Rennstrecke saß so ein Vorstand, und witzigerweise stellte er mehr Fragen als ich. Er wollte wissen, wie ich die Modellentwicklung einiger Sportwagenhersteller einschätze – so ungefähr in den letzten 15 Jahren.

Im Bemühen, keinen Blödsinn zu verzapfen, musste ich erst mal nachdenken. Welche Marke stach heraus? Wer blieb stehen, und wer fiel zurück? Das Gespräch begann bei Corvette. Ich kann mich allzu gut an Tests mit der alten C5 erinnern: Nach zwei Runden überhitzte das Diff, nach drei Runden war die Bremse weg (Einkolbenschwimmsattel!), nach drei Runden hatte man keinen Bock mehr, schnell zu fahren. Heute, 15 Jahre später, ein völlig anderes Bild: Die Corvette C7 ist ein properer Sportwagen, no kidding! Und warum? Weil das Rennteam Pratt & Miller seit 1998 Werkssport mit diesen Corvette-Autos macht – und alles an GM zurückspielt, was es dabei lernt. Heute steht ein extrem performanter Sportwagen vor uns, der es mit allen aufnehmen kann.

Der Herr Vorstand nickt und springt zum nächsten Hersteller, und dann zum nächsten. Nach zwei Gläsern Wein haben wir alle Sportwagenhersteller durch – und das Fazit ist eindeutig: Alle jene, die seit 10 oder 15 Jahren mit ihren Autos konsequenten Rennsport betreiben, haben sich ebenso konsequent verbessert. Im Falle von Corvette war der Raum für Verbesserungen größer als bei Porsche oder Ferrari, aber die Produkte dieser drei Hersteller eint der Ansatz der ununterbrochenen Weiterentwicklung im Rennsport. Der Vorstand sagt: „Die Rechnung bitte. Und ohne Rennsport gibt es keine guten Sportwagen.“

Viel Spaß beim Lesen,

Ihr Marcus Schurig

sport auto 3/2017, Best Handling Car 2017, Handlingtest, Handling-Test
Wir suchen das "Best Handling Car 2017" 3:57 Min.

Themen in sport auto 03/2017

Tests & Fahrberichte

  • Ferrari-Viersitzer: Mit dem neuen Ferrari GTC4 Lusso durch die verschneite Eifel
  • Großer Handling-Vergleich: Zwölf Sportwagen unterschiedlichster Gattung auf dem Anneau du Rhin
  • Toyota GT86 Facelift: Zum neuen Modelljahr hat Toyota das Coupé optisch und technisch verfeinert
  • Der sportlichste Aston Martin? Sondermodell Vantage GT8 mit Achtzylinder-Sauger im Supertest
  • VW Golf GTI: Modellgepflegte Version mit zehn Mehr-PS im Fahrbericht
  • Lamborghini Huracán Performante: Exklusiver Tracktest des neuen Performance-Huracán
  • Porsche 911 Carrera GTS: Erste Rennstrecken-Eindrücke mit dem breiten 450-PS-Elfer
  • Vierzylinder-Coupés: Vier Downsizing-Modelle von ­Audi, BMW, Chevrolet und Ford im Vergleichstest
  • Neuer 43er von AMG: Sechszylinder-Turbo in der E-Klasse. Einzeltest des Mercedes-AMG E 43
  • Lamborghini Aventador S: Modellpflege-Version mit Hinterradlenkung und neuer Abstimmung im Fahrbericht
  • Tuning-Vergleich: Audi RS 3 von MTM gegen BMW M2 von Laptime Performance und Ford Focus RS von Wolf

Motorsport

  • Formel-1-Story: Alle Hintergründe zur Verpflichtung von Mercedes-Neuzugang Valtteri Bottas
  • Driver Grading: Wir erklären das Mysterium der FIA-Fahrereinstufungen durch die Weltmotorsportbehörde
  • Rallye Dakar: Wir rücken die außergewöhnlichen Starter bei der Dakar-Rallye 2017 ins Rampenlicht
  • Langstreckensport: Exklusives Interview mit Daytona-Sieger Max Angelelli über das Cadillac-DPI-Projekt
  • GT3-Rennsport: Feature über die Technik des neuen Acura NSX GT3
  • Rallye-Weltmeisterschaft: Alle Hintergründe zur Aero-Entwicklung der neuen WRC-Autos
  • Short Stories: Die wichtigsten News aus allen Rennsport-Fahrerlagern rings um den Globus
  • Kommentar: Formel-1-Experte Michael Schmidt über das Ende der Ecclestone-Ära und die Folgen
  • IMSA-Serie: Analyse zum ersten Saisonrennen der IMSA-Meisterschaft aus Daytona
  • GT3-Rennsport: Feature vom 12h-Rennen auf der ­australischen Kultpiste in Bathurst

Autos in Heft 03/2017 von sport auto

  • Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
  • Aston Martin Vantage GT8
  • Audi A5 Coupé 2.0 TFSI
  • Audi S5
  • BMW 430i Coupé
  • BMW M2
  • Chevrolet Camaro Coupé Turbo
  • Ferrari GTC4 Lusso
  • Ford Focus RS
  • Ford Mustang 2.3 Ecoboost
  • Jaguar F-Type SVR
  • Lamborghini Aventador S
  • Lamborghini Huracán Performante
  • Lamborghini Huracán LP 580-2
  • Laptime Performance-BMW M2 Coupé
  • Mazda MX-5
  • Mercedes-AMG C 63
  • Mercedes-AMG E 43
  • MTM-Audi RS 3 Sportback
  • Peugeot 208 GTi
  • Porsche 911 Carrera GTS
  • Porsche 911 Carrera S
  • Porsche Panamera 4S
  • Range Rover SVR
  • Toyota GT86
  • VW Golf GTI
  • Wolf-Ford Focus RS

Hier können Sie das Heft online bestellen!

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk