Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Heiliges Fahrgeschäft

VW baut Papa-Mobil

Foto: Schult-Nextline 1 Bilder

Zum Besuch des katholischen Weltjugendtages in Köln (16. bis 21. August 2005) baut VW ein Papa-Mobil für den frisch gewählten deutschen Papst Benedikt XVI.

21.04.2005

Basis ist der Geländewagen Touareg, der allerdings zum Zweitürer umfunktioniert wird. Auf der Pickup-ähnlichen Ladefläche ist die gläserne Kanzel angebracht. Die Lackierung: schlichtes Weiß. Exklusiv zeigt auto-motor-und-sport.de das auf Basis von Insider-Informationen gezeichnete VW Papa-Mobil. Darüber hinaus stellt der VW-Konzern auch eine mehr als 100 Fahrzeuge umfassende Shuttle-Flotte für den Weltjugendtag. Das letzte Papa-Mobil von Johannes Paul II. stammte von Mercedes.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden