Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hennessey Venom 700NM

Schwarze Schlange

Foto: Hennessey 5 Bilder

Der amerikanische Tuner Hennessey bringt in Zusammenarbeit mit dem Luxusgüter-Händler Neiman Marcus den Hennessey Venom 700NM auf Basis der Dodge Viper heraus. Allerdings wird es nur sieben Stück der 709 PS starken schwarzen Flunder geben.

18.03.2008 Bianca Leppert Powered by

Zu sehen ist die Hennessey Venom 700NM auf der New York Auto Show. Auf den amerikanischen Markt soll das umgerechnet knapp 114.000 Euro teure Geschoss im Frühjahr kommen. Neben 709 PS hat der Motor auch mächtige 875 Nm zu bieten. Den Sprint von Null auf 100 km/h bewältigt der Sportwagen in etwas mehr als 3,3 Sekunden, auf 160 km/h beschleunigt er in sieben Sekunden. Das Ende der Fahnenstange ist schließlich bei 345 km/h erreicht.

Wer zu den stolzen Besitzern dieses Geschosses gehören wird, darf sich nicht nur über diese Leistungsdaten freuen, sondern erhält zusätzlich auch einen Fahrerlehrgang um diese Kraft auch beherrschen zu können. Dieses Schmankerl ist im Kaufpreis inbegriffen, versteht sich.

Aber nicht nur fahrerisches Können soll den Venom 700NM auf der Straße halten. Für den nötigen Abtrieb sorgt ein großer Heckflügel. Im Innern verlieh Tuner Hennessey dem Sportwagen mit rotem und schwarzem Leder, bestickten Fußmatten und Limited-Edition-Tafeln den richtigen Pfiff.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk