Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Himmlischer Saturn

Foto: GM

Die GM-Tochter Saturn will zur Detroit Auto Show im Januar 2005 einen neuen Roadster vorstellen. Der Zweisitzer trägt den Namen Sky und soll Anfang 2006 zu den US-Händlern rollen.

30.11.2004

Der sportlich gezeichnete Sky soll zudem eine Design-Trendwende bei Saturn einleiten. In den nächsten zwei Jahren wird die komplette Modellpalette neu aufgelegt. Dabei wird sich sich das Saturn-Styling künftig am europäischen Desinstil von Opel orientieren.

Der Sky auf der sogenannten Kappa-Plattform von GM ist das Schwestermodell des Pontiac Solstice und damit auch das Ausgangsprodukt für den neuen Opel-Roadster (2006). Gebaut wird der hinterradgetriebene Sky, der seinen Namen von einer früheren Designstudie aus dem Jahr 2002 geerbt hat, im GM-Werk in Wilmington, Delaware.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige