Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Histo Monte 2009 - noch Startplätze frei

Foto: Skoda 22 Bilder

Wer bei der Histo Monte 2009 dabei sein möchte, hat noch die Chance. Einige Startplätze sind noch frei. Für den Rallye-Nachwuchs gibt es 295 Euro Rabatt auf das Startgeld.

25.11.2008 Kai Klauder Powered by

Um den Nachwuchs an den historischen Motorsport heranzuführen, gewährt Organisatorin Gabriele Triefenbach allen Youngtimer-Piloten, die jünger als ihr Fahrzeug (Baujahr 1978 bis 1989) sind, zehn Prozent Rabatt auf das Startgeld von 2.950 Euro. Im Startgeld sind alle Übernachtungen sowie die Verpflegung enthalten.

Von Hanau durch die Seealpen nach Monaco

Die Histo Monte 2009 startet am 12. Februar 2009 - auf den Tag genau 98 Jahre nach der ersten Rallye Monte-Carlo - in Hanau und führt über rund 1.900 Kilometer in drei Rallye-Tagen zum Ziel im Hafen von Monte Carlo. Die Wertungsprüfungen finden dann an so historischen Orten wie Mont Revard, Chartreuse, Chamrousse, Col de Bleine, Bouyon, Col de Turini und Col de la Madone statt.

Keine Rennlizenz nötig

Die Teilnehmerfahrzeuge müssen mit Winterreifen ausgerüstet, in serienmäßigem Zustand sein und die technische Abnahme am 11. Februar auf dem Hanauer Marktplatz bestehen - mehr Auflagen gibt es nicht. Wer mit einem Pokal nach Hause fahren möchte, sollte noch zwei Stoppuhren und einen Wegstreckenzähler einpacken. Fahrzeugpass und Rennlizenz sind dagegen nicht nötig.

Mehr Informationen auf www.avd-histo-monte.de oder unter der Telefonnummer: 06104/73939.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk