Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Honda Civic Type-R debütiert in Genf

Ganz heißes Kompaktmodell

Honda Civic Type-R Prototyp Foto: Stefan Baldauf 25 Bilder

Der neue Honda Civic Type-R kommt Mitte 2017, in Paris 2016 stand schon ein seriennaher Prototyp, in Genf 2017 wird das Serienmodell präsentiert.

17.02.2017 Uli Baumann Powered by

Die nächste Generation des Civic Type R, die in Genf ihre Weltpremiere feiert, wurde parallel zum neuen Civic Fünftürer entwickelt. Der Civic Type R verfügt über den neusten 2.0-Liter-Turbo-Benziner von Honda. Der Produktionsstart des Kompaktsportlers ist für Sommer 2017 geplant. Produziert wird das Fahrzeug in Großbritannien. Von dort wird der Civic Type R in weitere europäische Länder und andere wichtige Märkte rund um den Globus, einschließlich Japan und die USA, exportiert

Der Honda Civic Type-R baut auf dem ebenfalls in Paris vorgestellten Fünftürer auf, setzt aber sportlich noch einen drauf. Der markante Stoßfänger vorne wird durch einen flügelförmigen Carbon-Frontsplitter und eine sportliche rote Zierlinie betont. Zusätzliche Luftkanäle mit Lamellen lassen den Stoßfänger breiter erscheinen, während rautenförmige Gitter die modellierten Lufteinlässe verschließen.

Honda Civic Type-R mit spektakulärer Optik

Das typische rote „H“-Emblem des Type R befindet sich über einem neuen Lufteinlass an der Fahrzeugfront. Rauchgraue LED-Scheinwerfer, Blinker und Seitenblinker unterstreichen den Auftritt des Type R Prototyp. An den Flanken verlaufen Seitenschweller aus Carbon zwischen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen in glänzendem Schwarz mit roten Akzenten.

Ein Heckdiffusor aus Carbon unterhalb des breiteren hinteren Stoßfängers umrahmt drei Auspuffrohre. Das zentral angeordnete Auspuffendrohr wurde im Durchmesser verkleinert und mit einer hellen Rotmetallic-Lackierung versehen. Die Kuppen der Dachflanken lenken den Blick nach hinten auf einen mächtigen Heckflügel.

Zum Antrieb machen die Japaner noch keine Angaben. Es ist aber davon auszugehen, dass auch in der neuen Type-R-Generation wieder der über 300 PS starke Zweiliter-Turbovierzylinder zum Einsatz kommt. Seinen ersten Einsatz wird der neue Type-R auch in Nordamerika feiern, wo der heiße Civic auch erstmals offiziell angeboten werden soll.

Anzeige
Honda Civic Coupé USA L.A. Autoshow Honda Civic ab 188 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Honda Civic Honda Bei Kauf bis zu 22,87% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Gebrauchtwagen Angebote