Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Honda OSM

Dach weg, Abgas runter

Foto: Honda 15 Bilder

Update ++ mehr Bilder ++ Mit der Studie eines kompakten Roadsters treibt Honda seine Entwicklung zum Thema abgasarmer Sportwagen weiter voran. Debütieren soll der Sportler auf der London Motor Show Mitte Juli.

09.07.2008 Uli Baumann

Der Honda OSM - OSM steht für Open Study Model - wurde vom europäischen Designzentrum in Offenbach gezeichnet. Der kompakte Zweisitzer verfügt über eine extrem aerodynamische Karosserie und soll dank konsequentem, Leichtbau auch nur wenig Gewicht mit sich herumschleppen.

Über einen möglichen Antrieb macht Honda keine Angaben. Eine effiziente Motorentechnologie soll aber die Abgasemissionen des Fahrzeuges so gering wie möglich halten. Der OSM steht aber in der Tradition der bereits gezeigten Hybrid-Sportwagenstudie CR-Z.

Geschaltet wird das semi-sequentielle Getriebe entweder mit dem Schalthebel auf der Mittelkonsole oder Paddel am Lenkrad. In den Schaltknauf selbst wurde der Startknopf integriert.

Mehr über:
Honda

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden