Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hyundai HND-9 auf der Seoul Motor Show

Genesis Coupé Version 2.0

Hyundai HND-9 Foto: Hyundai 10 Bilder

Der koreanische Autobauer Hyundai präsentiert auf der Seoul Motor Show die Studie HND-9, die einen Ausblick auf die nächste Generation des Genesis Coupé gibt.

02.04.2013 Uli Baumann

Der Hyundai HND-9 zeigt sich als sportlich geschnittener 2+2-Sitzer mit langer Motorhaube und kurzem Heck. Er kommt auf eine Länge von 4,70 Meter, eine Breite von 1,89 Meter und eine Höhe von nur 1,34 Meter. Der Radstand liegt bei 2,86 Meter. Die Türen schwenken effektheischend nach vorne oben. Die typische Hexagonalform prägt den Kühlergrill.

Hyundai HND-9 mit 370 PS

Am Heck gehen die schlitzförmigen Leuchten fließend in Entlüftungsschächte für hinteren Radläufe über. Diese sind gefüllt mit 22 Zoll großen leichtmetallrädern. Weitere Merkmale sind eine hohe Abrisskante sowie eine Diffusorschürze mit intergrierter Vierrohrauspuffanlage. Ansonsten ähnelt der Hyundai HND-9 einer Mischung aus Lexus LFA und Mercedes SLS AMG.

Im Innenraum warten vier einzelne Sitzschalen auf die Passagiere. Die Mittelkonsole steigt zur Armaturentafel hin in einem hohen Bogen an und trennt den Fahrerbereich von den Passagieren.

Beschleunigt wird die Studie von einem 3,3 Liter großen Benzindirekteinspritzer mit Turboaufladung. Dieser liefert satte 370 PS an die angetriebenen Hinterräder. Geschaltet wird per Achtgang-Sportautomatik.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige