Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hyundai i-Flow auf dem Autosalon Genf 2010

Futuristisch gestylter Sonata-Nachfolger

Hyundai i-Flow Foto: Sebastian Viehmann 9 Bilder

Der koreanische Autobauer Hyundai zeigt auf dem Autosalon in Genf mit dem Conceptcar i-Flow den kommenden Hyundai Sonata. Das neue Mittelklassemodell startet 2011 zunächst als Kombi und später als Limousine.

03.03.2010 Uli Baumann

Vorbei sind die Zeiten in den koreanische Limousinen ausschließlich Barock trugen. Hyundai setzt beim Nachfolger des Sonata ganz auf eine futuristische Formensprache. Gezeigt wird das Hyundai i-Flow getaufte Showcar auf dem Genfer Autosalon.

Hyundai i-Flow
Hyundai i-Flow: Futuristisch gestylter Sonata-Nachfolger 1:33 Min.

Die Form des i-Flow folgt der Aerodynamik

Der Hyundai i-Flow mit dem Zusatznamen HED-7 als Hinweis auf die Gestaltung im europäischen Designzentrum beinahe als Fließehecklimousine an. Mit einer Länge von 4,78 Meter, einer Breite von 1,85 Meter und einer Höhe von 1,42 Meter positioniert sich der i-Flow im D-Segment.

Die Gestaltung der i-Flow-Karosse folgt in weiten Bereichen aerodynamischen Vorgaben. Der Frontspoiler agiert adaptiv, die Seitenschwellerverkleidungen sollen beruhigend auf die vorbeiströmende Luft wirken. Das i-Flow-Gesicht orientiert sich, wie auch die Seitenlinie mit der markanten Sicke, am Design des Kompakt-SUVs Hyundai iX35.

Bei den Lichtelementen setzt Hyundai, wie auch schon viele Wettbewerber, ganz auf LED-Technik. Prägnant ist auch das Glasdach, das sich nahtlos zwischen Front- und Heckscheibe spannt. Integrierte Solarmodule sollen die Energiebilanz des i-Flow verbessern und spenden Energie für ein automatisches Beschattungssystem.

Bionische Elemente dominieren den Innenraum des Hyundai i-Flow, der bei einem Radstand von 2,80 Meter üppig ausfällt. Neuartige Materialien von Entwicklungspartner BASF helfen dabei Bauraum und Gewicht zu sparen. Die Sitze kommen dabei teiltransparent und mit einer der Beanspruchung angepassten Struktur. Ein zentraler Bildschirm, der auf Berührung und Gesten reagiert, bündelt eine Vielzahl von Bedienelementen. Umlaufende Lichtelemente sorgen für eine stimmungsvolle Beleuchtung bim Innenraum.

Bi-Turbo-Diesel-Hybrid-Antrieb

Zukunftstechnik arbeitet auch unter der Motorhaube des Hyundai i-Flow. Hier wurde eine doppelt aufgeladener 1,7-Liter-Diesel mit einem Elektromotor gekoppelt. In Verbindung mit einem Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe soll der Hyundai i-Flow so auf einen Durchschnittsverbrauch von 3,0 Liter (85 g/km CO2) kommen. Gespeist wird der E-Motor von einer Lithium-Ionen-Polymer-Batterie.

Weitere verbrauchssenkende Maßnahmen sind eine vollständige Kapselung des Motors zur Speicherung der Restwärme, ein thermoelektrischer Generator zur Nutzung der Abwärme, diverse Solarzellen. Zudem sollen infrarot-reflektierende Pigmente in den Innenraumoberflächen eine unerwünschte Aufheizung reduzieren.

MarkeModelle
AbtAudi A8
Audi R8 5.2 GT R
Audi R8 Spyder
Alfa RomeoGiulietta
AudiA1
A1 e-tron
A8 Hybrid
RS5
BentleyContinental Supersports Cabrio
Flying Star
BertoneAlfa Pandion
BMW5er
3er Coupé- und Cabrio-Facelift
M3 Facelift
5er Hybrid
X5
X5 M-Paket
X6 Performance Paket
BrabusEV 12
EV 12 Coupé
G V12 S Biturbo
CarlssonC25
CitroenDS3 Racing
Survolt
DS High Rider
DaciaDuster
EdagLight Car
Ferrari599 GTO Limited Edition
599 HY-KERS
FiatAbarth 500C und Punto Evo
FiskerKarma Spaceframe
FordFocus Turnier
GazalGazal-1
HamannFiat 500 Abarth
Tycoon Evo M (BMW X6 M )
HeicoVolvo C70 Cabrio
HeuliezElektro-Microbus
Hispano SuizaSportwagenstudie
FornasariRR 99
HondaCR-Z
3R-C
Hyundaii-Flow
IdeaSofia
IED TurinTesla Eye Concept
InfinitiDiesel-Motoren
M-Serie
Italdesign GiugiaroProton Conceptcar
JaguarXKR Special Edition
JE DesignVW Polo
KiaSportage
KoenigseggAgera
LamborghiniGallardo LP 570-4 Superleggera
LexusCT200h
LotusEvora Cup
Evora 414E Hybrid Concept
Evora Carbon
Elise
LummaCLR X 650 M
MansoryG-Couture
Cyrus
MaseratiQuattroporte GT S Award Edition
Mazda5
6
MX-5 20th Anniversary
MercedesF800
SLS Safety-Car
MiniCountryman
MitsubishiASX
Outlander
NissanJuke
Micra
Pathfinder
Navara
Novitec RossoRace 848
OpelMeriva
Opel Flextreme GT/E Concept
PaganiZonda Tricolore
PeugeotSR1
5 by Peugeot
PininfarinaAlfa Romeo 2uettottanta
PorscheCayenne
911 GT3 R Hybrid
911 Turbo S
918 Spyder
RenaultTwingo Wind
Mégane Coupé-Cabrio
RinspeedUC
RufRGT-8
SchnitzerACS 1
SeatIbiza ST
Ibiza IBE
SkodaFabia und Roomster
Fabia RS
Fabia Scout
SubaruImpreza XV
Stella Plug-in-EV
SuzukiSX4 Limousine
TechartPorsche Panamera Concept One
Porsche Turbo S
ToyotaAuris
Auris HSD
FT-86
RAV4
Prius Plug-in-Hybrid
VolvoS60
VWCross Golf
Cross Polo
Polo GTI
Sharan
Touareg
Anzeige
Hyundai Sonata 2004 Hyundai ab 85 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden