Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hyundai mit 2,4-Liter-GDI

Neuer Benzin-Direkteinspritzer präsentiert

Hyundai 2,4 Liter GDI-Motor Foto: Hyundai 4 Bilder

Die Zukunft des Benzinmotors liegt im Direkteinspritzerprinzip. Einen Trend den auch Hyundai erkannt und mit einem neuen 2,4-Liter-Vierzylinder-Triebwerk in die Realität umgesetzt hat. Der neue GDI wurde jetzt in Korea vorgestellt.

17.11.2009 Uli Baumann

Der 2,4-Liter-Motor der Theta II-Generation soll mehr Leistung bei reduziertem Verbrauch bieten.

Premiere im neuen Hyundai Sonata

Entsprechend lauten die Eckdaten, die die Koreaner bei der Präsentation anlässlich der 9. internationalen Hyundai-Kia Powertrain Conference bekanntgaben. Der Vierzylinder soll es in der Korea-Spezifikation auf 201 PS bei 6.300/min. und ein maximales Drehmoment von 225 Nm bei 4.250/min. bringen. Der Verbrauch soll gegenüber herkömmlich einspritzenden Aggregaten um zehn Prozent reduziert worden sein. Genaue Angaben will Hyundai erst zum Marktstart bekanntgeben.

Die Entwicklung des neuen Motors in 46 Monaten soll rund 100 Millionen Euro verschlungen haben. Premiere feiert der Benzin-Direkteinspritzer im neuen Hyundai Sonata im Frühjahr 2010.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige