Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hyundai will mehr

Marktanteil in Europa soll erhöht werden

Hyundai i37 Foto: Hyundai

Hyundai will auf dem europäischen Markt weiter angreifen. Vor allem soll die Wahrnehmung der Marke und das Image verbessert werden.

29.12.2011 dpa

"Für das kommende Jahr haben wir uns vorgenommen, unseren Marktanteil von derzeit drei Prozent in Europa auf 3,5 Prozent zu erhöhen - und 2015 wollen wir dann fünf Prozent erreicht haben", sagte der stellvertretende Europachef von Hyundai, Allan Rushforth, dem Handelsblatt (Donnerstagsausgabe 29.12.).

Hyundai-Kia viertgrößter Autokonzern

Hyundai gilt im Verbund mit der Schwestermarke Kia als einer der Autokonzerne mit dem größten Wachstum. Volkswagen etwa sieht Hyundai-Kia als einen der wichtigsten Konkurrenten. Hyundai-Kia steigt in diesem Jahr mit einem Absatz von mehr als sechs Millionen Autos weltweit erstmals auf Rang vier der absatzstärksten Automobilkonzerne auf. Vorne liegen General Motors, VW und Toyota.

In den Kampf um den Thron des absatzstärksten Autoherstellers der Welt wollen die Koreaner selbst nicht eingreifen. "Wir haben keine Ambitionen, zum absatzstärksten Autohersteller der Welt aufzusteigen", sagte Rushforth. "Woran wir jetzt arbeiten wollen, ist vor allem die Wahrnehmung der Marke, das Image und unsere Reputation in Europa weiter zu verbessern - das sind aber mehr qualitative als quantitative Ziele."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige