Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

I2B Reus

Stadt-Rundfahrt

Foto: I2B 6 Bilder

Einen möglichen Stadtwagen der Zukunft haben die bulgarischen Designer von I2B zu Papier gebracht. Trotz primärem urbanen Einsatzgebiet sollen sportliche Aspekte beim Reus nicht zu kurz kommen.

11.01.2007

Als Zweisitzer konzipiert, misst der Reus lediglich 3,50 Meter in der Länge, 1,80 Meter in der Breite bei einer Höhe von nur einem Meter. So kompakt soll der Reus das politieren in der Stadt einfach machen. Durch den tiefen Schwerpunkt und die breite Spur kann sich der Fahrer seinen Adrenalinschub aber bei flotten Kurvenfahrten holen.

Kräftiger Hybrid, zweigleisige Bremsanlage

Beschleunigt werden die Passagiere dabei von einem Diesel-Hybrid-Antrieb, der sich aus einem kleinvolumigen Vierzylinder-Biodiesel-Aggregat und einem kräftigen E-Motor zusammensetzt. Der E-Motor dient dabei im Schiebebetrieb als Generator und unterstützt den Selbstzünder beim Beschleunigen. Zudem kann der Reus im reinen Elektro-Modus bewegt werden. In Parkstellung können die Batterien zudem am Stromnetz geladen werden.

Aus zwei Systemen setzt sich auch die Bremsanlage zusammen. Einerseits verzögert den Reus eine konventionelle Hydraulikbremse, hinzu kommt eine elektromagnetische Anlage, die gleichzeitig der Energierückgewinnung dienen soll.

Eingebettet wird die komplette Technologie in einen Alu-Spaceframe, der mit Composite-Karosseriebauteilen beplankt wird. Große Glasflächen sollen eine gute Rundumsicht erlauben. Kameras ersetzen die herkömmlichen Rückspiegel. Dreifach ausgeführte Hauptscheinwwerfer und große Rückleuchten sorgen dafür, dass der Reus gesehen wird und die Passagiere sehen können.

Noch ist der Reus nur ein Projekt, das aber Investoren offen steht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden