Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

IAA 2009 "Erleben, was bewegt"

IAA 2009 wird grün - neues IAA-Plakat vorgestellt

IAA 2009 Foto: VDA 40 Bilder

Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA) hat am Donnerstag (11.6.) in Berlin das neue IAA-Plakat präsentiert. Unter dem Motto "Erleben, was bewegt", soll der Gedanke einer nachhaltigen Mobilität weitergeführt werden.

11.06.2009

"Wir haben in den vergangenen zwei Jahren diese Strategie konsequent umgesetzt und die CO2-Emissionen unserer Neufahrzeuge deutlich gesenkt. So gingen 2007 die CO2-Emissionen insgesamt um zwei Prozent, in 2008 um drei Prozent zurück. Und dieser Trend setzt sich im laufenden Jahr fort", sagte Wissmann.

Die IAA 2009 wird "ein beeindruckendes Innovationsfeuerwerk bieten und eine Messe derer sein, die die Zukunft gestalten und gestärkt aus der Krise hervorgehen werden". So wird VW Konzepte zum Thema Zero Emission auf der IAA 2009 zeigen. Opel präsentiert den Ampera, Ford den Tourneo Connect BEV. Derzeit haben sich 20 Hersteller als Aussteller für den Bereich "Elektro" angemeldet. Des Weiteren werden unter anderem Bosch, Clean Mobile, Continental Automotive, EBM-Papst, Li-Tec und ZF Neuheiten aus dem Bereich Elektromobilität zeigen. Insgesamt 700 Aussteller, davon 60 Automobilhersteller, präsentieren auf 170.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ihre IAA-Weltneuheiten.

IAA-Plakat: Erstmals ein Foto-Motiv

Das Plakat für die IAA 2009 zeigt nach Angaben des VDA erstmals ein Foto-Motiv - zwei Hände bilden die Konturen eines Autos nach. Das Motto "Erleben, was bewegt" soll die Anspruch der IAA als weltweit wichtigste Automobil- und Mobilitätsmesse unterstreichen. "Die IAA-Besucher werden erleben können, was heute nachhaltige Mobilität sichert. Und gleichzeitig werden sie natürlich auch sehen, was die automobile Zukunft bewegt", erklärte der VDA-Präsident.

Die 63. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) wird vom VDA veranstaltet und findet vom 17. bis 27. September 2009 in Frankfurt am Main statt.

MarkeModelle
Alfa RomeoMito Quadrifoglio Verde
Mito 1.4 TB 16V
AudiR8 Spyder
E-Tron
A4 2.0 TFSI Flexifuel
A5 Sportback
S5 Sportback
A4 3.0 TDI Clean Diesel Quattro
A3 1.2 TFSI
Aston MartinRapide
BentleyMulsanne
Continental Series 51
Continental Series 51
BMW5er GT
Vision Efficient Dynamics
X1
X6 Hybrid
7er M-Sportpaket, 740d
1er Modellpflege
316d
ActiveHybrid 7
16 C Galibier
CitroenC3
Révolte
DS3
DodgeCaliber
Ferrari458 Italia
FiatSedici Facelift
500 Abarth 695 Tributo Ferrari
Punto Evo
Qubo Trekking
FiskerKarma
FordC-Max
Focus Econetic
Focus BEV
HyundaiiX 35
Genesis Coupé
Santa Fe
ix Metro
i30 blue
i10 Electric
JaguarXJ
KiaPicanto Facelift
Sorento
Ceed Facelift
Venga
LamborghiniReventón Roadster
LanciaYpsilon "Elle"
Lancia Musa "Poltrona Frau"
Land RoverDiscovery
Range Rover
Range Rover Sport
Defender-Sondermodelle Fire und Ice
LexusLF-Ch
LS Facelift
GS Facelift
IS Facelift
MaseratiGranCabrio
MazdaCX-7 Facelift
MX-5 Superlight
RX-8 Facelift
MercedesE-Klasse T-Modell
SLS AMG
B-Klasse F-Cell
Vision S 500 Plug-in Hybrid
E63 AMG T-Modell
Concept BlueZero E-Cell Plus
MiniCoupé Concept
Roadster Concept
OpelAstra
Astra Ecoflex
Ampera
Insignia Ecoflex
PeugeotRCZ
BB1
4007 DCS 6
RCZ Hybrid4
3008 Hybrid4
Ion
Porsche911 Turbo
911 Sport Classic
911 GT3 RS
911 GT3 Cup
RenaultFluence
Fluence Z.E. Concept
Renault Kangoo Z.E.
Twizy Z.E. Concept
Zoe Z.E. Concept
RevaNXR & NXG
Rolls RoyceGhost
Saab9-5
SeatLeon Cupra R
Ibiza Concept IBZ
SkodaSuperb Combi
Octavia LPG
SuzukiSX4 Facelift
TrabantNew Trabi (nT)
ToyotaAuris HSD Hybrid
Prius Plug-In
Land Cruiser
IQ-Showcars
VolvoC70 Facelift
C30 Facelift
C30 R-Design
VWGolf R
Golf Variant
E-Up
Polo Zweitürer
Polo Bluemotion
Golf Bluemotion
Passat Bluemotion
1-Liter Auto
Multivan
WiesmannRoadster MF5
TunerTechart Roadster und GT
Hamann Tycoon Evo
Hamann Ferrari California
Mansory Chopster
Brabus EV12 One of ten
Brabus SV12 R
Irmscher Opel Astra
Mansory Bentley Continental GT Speed
Umfrage
Was halten Sie von dem IAA 2009-Plakat?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige