Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

IAA 2015

Merkel und die lockere Tiguan-Tür

09/2015 Angela Merkel IAA 2015 Bundeskanzlerin Foto: Stefan Baldauf 32 Bilder

Die IAA 2015 hätte für Volkswagen zu einem PR-Destaster werden können. Nach einem Bericht der Automobilwoche wäre Bundeskanzlerin Angela Merkel bei Ihrem Besuch auf dem VW-Stand die Tür des VW Tiguan GTE förmlich vor die Füße gefallen.

19.10.2015 Holger Wittich

Fahrertür fällt ab - Konzernsicherheit ermittelt

Bei einer letzten Überprüfung in der Nacht vor dem Merkel-Besuch fiel dem Nachtdienst die Fahrertür des Modells beim Öffnen ab - diese sollte Merkel bei ihrem Besuch vor den Augen der Weltpresse öffnen. Noch in der Nacht wurde eilends eine neue Tür montiert - auch die Konzernsicherheit soll auf den Plan gerufen worden sein.

IAA 2015, Preview, 09/15
Unsere Highlights beim Messerundgang auf der IAA 2015 4:28 Min.

"Es ist nicht selten vorgekommen, dass Winterkorn am Abend vor Premieren auf Messen die Türen austauschen ließ, wenn ihm zum Beispiel der Klang beim Zuschlagen nicht zusagte. Aber dass eine Tür einfach so abfällt, kann eigentlich nicht sein", sagte ein Insider der Zeitung. Bislang sei kein Verdacht auf Sabotage geäußert worden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden