Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

IAA 2017

Peugeot, DS und Nissan sagen ab

09/2015 Angela Merkel IAA 2015 Bundeskanzlerin Foto: Stefan Baldauf 2 Bilder

Die IAA gilt als eine der wichtigsten Automessen überhaupt, dennoch werden in Frankfurt zur IAA-Ausgabe 2017 namhafte Autohersteller nicht vertreten sein.

07.02.2017 Uli Baumann

Immer häufiger entscheiden sich große Autohersteller gegen einen Auftritt auf bestimmten Messen, nehmen nur noch ausgewählte Termine wahr oder verlagern ihre Präsentationen auf Auto-fremde Veranstaltungen wie beispielsweise die CES. Jetzt trifft der Ausstellerschwund auch die IAA 2017 in Frankfurt.

Nissan verlagert auf die CEBIT

Bereits im Dezember 2016 hatte Peugeot verlauten lassen, das man nicht auf der IAA 2017 vertreten sein werden. Man wolle sich auf Veranstaltungen konzentrieren, wo Kunden die Autos tatsächlich erleben können. Auch die Nobeltochter DS von Citroën wird der IAA fernbleiben.

Zu den Absagen der Franzosen gesellt sich jetzt auch Nissan. Die Japaner verzichten explizit zugunsten der Technologiemesse Cebit in Hannover. „Das haben wir bei Nissan in Deutschland, Europa und auch global nach gründlichem Abwägen entschieden“, sagte Thomas Hausch, Länderchef für Deutschland, Österreich und die Schweiz, der Branchen- und Wirtschaftszeitung Automobilwoche. Stattdessen wird Nissan erstmals an der CeBIT in Hannover teilnehmen, die Ende März stattfindet. „Dort werden wir unsere Konzepte für eine intelligente Mobilität vorstellen.“

Hauptgrund für die IAA-Absage sei aber die Entscheidung, 2017 einen Marketingschwerpunkt auf die Elektromobilität zu legen, betonte Hausch.

Lange fest steht schon, dass Volvo die IAA nicht besuchen wird.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden