Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

IAA bleibt bis 2011 in Frankfurt

Foto: VDA 25 Bilder

Die weltgrößte Automesse IAA wird bis 2011 in Frankfurt bleiben. Darauf haben sich der Verband der Automobilindustrie (VDA) als Veranstalter und die Messe Frankfurt geeinigt.

04.07.2005

"Der VDA hat sich entschieden, dass die IAA auch in den Jahren 2007, 2009 und 2011 in Frankfurt stattfinden wird", sagte VDA- Präsident Bernd Gottschalk am Montag (4.7.) in Frankfurt. Damit binde sich der Verband erstmals für drei Veranstaltungen in Folge vertraglich.

Die bisherige Vereinbarung läuft nach der nächsten Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) von 15. bis 25. September 2005 aus. Seit 1951 findet die IAA in Frankfurt statt. Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU) zeigte sich erfreut, dass es gelungen ist, die "Leitmesse der Innovation in der Technik schlechthin" trotz Begehrlichkeiten aus anderen deutschen Messestädten in Hessen zu halten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden