Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

IG-Metall

VW-Einigung als Vorreiter

Foto: dpa

Die Tarifeinigung bei Volkswagen könnte aus Sicht der IG Metall Vorreiter für die Branche sein. Ein Gewerkschaftssprecher sagte am Samstag (7.10.), eine Übertragung des VW-Abschlusses auf die Fläche sei eine Option.

09.10.2006

IG Metall-Bezirksleiter Hartmut Meine sagte der Zeitschrift "Automobilwoche": "Allen Automobil- und Zulieferfirmen in Niedersachsen mache ich das Angebot, auf Basis bestehender Monatsentgelte in der Metallindustrie und einer nachhaltigen Beschäftigungs- und Standortauslastungsgarantie einen Arbeitszeitkorridor von 25 bis 33 Stunden zu vereinbaren."

Bisher gilt in der Fläche eine 35 Stunden-Woche. Bei VW hatte die IG Metall unter anderem einer Arbeitszeitverlängerung ohne Lohnausgleich zugestimmt und das Ende der Vier-Tage-Woche besiegelt. Im Gegenzug gab VW verbindliche Zusagen für die langfristige Zukunft der sechs westdeutschen Werke.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden