Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Infiniti QX80 auf der New York Auto Show

Luxus-SUV noch luxuriöser

Infiniti QX80 Foto: Newspress 8 Bilder

Infiniti hat den Oberklasse-SUV QX80 für das neue Modelljahr dezent überarbeitet und um ein Sondermodell ergänzt. Premiere feiert der große SUV auf der New York Auto Show.

16.04.2014 Uli Baumann

Zu erkennen ist der Infiniti QX80 für das Modelljahr 2015 an neu gezeichneten Hauptscheinwerfern die nun mit LED-Technik arbeiten, einem neu gestalteten Kühlergrill sowie eine neuen Frontschürze, die mit einem neuen Kühlermaul sowie neuen LED-Nebel- und Tagfahr- und Blinkleuchten bestückt wurde. Die Außenspiegelgehäuse wurden zudem in Chromkappen gehüllt.

Mehr Luxus im Innenraum

Am Heck des Infiniti QX80 findet sich als Neuerung lediglich ein vergrößerter Ladekantenschutz. Neu gezeichnet wurden zudem die Leichtmetallfelgen die im 20- und 22-Zoll-Format verfügbar sind.

Zu drei neuen Außenfarben gesellen sich im Innenraum diverse neue Lederfarbtöne sowie weitere Individualisierungsmöglichkeiten.

Auf der Technikseite erhält der Infiniti QX80 einen Kollisionswarner sowie einen Fernlichtassistenten. Unangetastet bleiben der 400 PS starke 5,6-Liter-V8-Benziner und die Siebengangautomatik des Siebensitzers.

QX80 Ltd. zum Marktstart

Zum Start ins neue Modelljahr schickt Infiniti den QX80 als Version Limited ins Rennen. Begrenzt ist dabei allerdings nur die Auflage, die Ausstattung hingegen wirkt beinahe uferlos. Neben einer Vollausstattung und einer exklusiv gearbeiteten Lederinnenausstattung trägt der QX80 Ltd. natürlich eine Sondermodellplakette, die den exklusiven Status kennzeichnet.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden