Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Int. Oldtimer Festival und Int. Vintage Nürburgring 2008

Das Programm

Foto: Uli Jooß 43 Bilder

Am Freitag, 27. Juni, um 8.30 Uhr beginnt auf dem Nürburgring ein Wochenende voll Motorensound, Benzingeruch und aufregenden Einblicken in den historischen Motorsport. Zwei neue Rennserien werden ausgefahren-  hier das Programm.

19.06.2008 Kai Klauder Powered by

Von Freitag Morgen bis Sonntag Nachmittag verstummen die Motoren nur für den Boxenstop und die Nachtruhe.

Zwei neue Rennserien

2008 wird zum ersten Mal die FHR 100 Meilen Trophy ausgefahren. Hier kommen GT- und Tourenwagen der Baujahre 1972 bis 1976, Sports2000 und Rennsportwagen früherer Perioden zum Einsatz. Erfolgreiche Namen tummeln sich dann auf dem Ring: BMW M1 und 3.0 CSL, Ford Escort BDA und RS 2000, Porsche 911 RSR und Carrera GT, Rennwagen von Pratt Miller, Chevron, Lola oder Gunn.




Die schnellste Rennserie Europas

Die EuroBOSS Series gilt als die schnellste europäische Rennserie. 2008 wird zum ersten Mal ein Lauf im Rahmen des Int. Oldtimer Festival ausgetragen. Teilnahmeberechtigt sind ehemalige Formel 1- und Indycar-Autos bis Baujahr 2003. Hinzu kommen Rennwagen der Serien Formel 3000, Formel Nippon und Renault World Series.

Eine Originalitätspflicht für die verwendeten Motoren besteht nicht, so kommen auch in kleineren Chassis meist großvolumige V8-, V10- und V12-Motoren zum kreischenden Einsatz.

Auch hier stehen den Besuchern die Fahrerlager und die Boxen offen – ideale Bedingungen für interessierte Motorsportfans.

Kampf der Zwerge

Im Jahr des 100. Geburtstages von Carlo Abarth genießen die Läufe in der Klasse „Kampf der Zwerge“ besondere Aufmerksamkeit. Die kleinen Tourenwagen bis 1.300 ccm sind wahre Publikumsmagnete und liefern sich heiße Zweikämpfe.

Diese Läufe finden statt ( Stand 18. Juni 2008):

  • Motorräder Solo
  • Motorräder Gespanne
  • Graf Berghe von Trips Pokal
  • Historic Formula 2 Club
  • 100 Meilen Trophy -Historische Tourenwagen und GT
  • Kampf der Zwerge – Tourenwagen bis 1.300 ccm
  • Yokohama FHR Paragon Cup
  • Triumph Competition & British GT
  • Young Timer Niederlande
  • EuroBOSS
  • Track Experience Marken Clubs

Freitag, 27. Juni – 26. Oldtimer Festival

  • 08:30 Motorräder Solo 1 & 2 – Freies Training 20 Minute
  • 08:55 Motorräder Solo 3 Freies Training 20 Minuten
  • 09:20 Motorräder Gespanne Freies Training 20 Minuten
  • 09:45 Graf Berghe v. Trips Pokal Division 1 Freies Training 20 Minuten
  • 10:10 Historic Formula 2 Club Freies Training 20 Minuten
  • 10:35 Graf Berghe v. Trips Pokal Division 2 Freies Training 20 Minuten
  • 11:05 Historische TW & GT 100 Meilen Rennen Freies Training 20 Minuten
  • 11:35 Kampf der Zwerge – Tourenwagen bis 1300 ccm Freies Training 20 Minuten
  • 12:00 Yokohama FHR Paragon Cup Freies Training 20 Minuten
  • 12:30 Motorräder Solo 1 Pflichttraining 20 Minuten
  • 12:55 Motorräder Gespanne Pflichttraining 20 Minuten
  • 13:20 Motorräder Solo 2 Pflichttraining 20 Minuten
  • 13:45 Motorräder Solo 3 Pflichttraining 20 Minuten
  • 14:10 Triumph Competition & British GT Zeittraining 30 Minuten
  • 14:50 Graf Berghe v. Trips Pokal Division 1 Zeittraining 20 Minuten
  • 15:20 Historic Formula 2 Club Zeittraining 20 Minuten
  • 15:45 Graf Berghe v. Trips Pokal Division 2 Zeittraining 20 Minuten
  • 16:10 Yokohama FHR Paragon Cup Zeittraining 20 Minuten
  • 16:40 Kampf der Zwerge – Tourenwagen bis 1300 ccm Pflichttraining 20 Minuten
  • 17:10 Young Timer Niederlande Zeittraining 30 Minuten

Samstag, 28. Juni – 26. Oldtimer Festival

  • 08:00 Historische TW & GT 100 Meilen Rennen Zeittraining 20 Minuten
  • 08:25 EuroBOSS Formel 1 Freies Training 25 Minuten
  • 09:00 Motorräder Solo 1 1. Lauf 6 Runden
  • 09:35 Motorräder Solo 2 1. Lauf 6 Runden
  • 10:05 Motorräder Gespanne 1. Lauf 6 Runden
  • 10:35 Motorräder Solo 3 1. Lauf 6 Runden
  • 11:05 EuroBOSS Formel 1 Zeittraining 20 Minuten
  • 11:35 Kampf der Zwerge – Tourenwagen bis 1300 ccm 1. Lauf 20 Minuten
  • 12:05 Triumph Competition & British GT 1. Rennen 30 Minuten
  • 12:50 Graf Berghe v. Trips Pokal Division 1 1. Rennen 20 Minuten
  • 13:20 Historic Formula 2 Club 1. Rennen 20 Minuten
  • 13:50 Graf Berghe v. Trips Pokal Division 2 1. Rennen 20 Minuten
  • 14:25 EuroBOSS Formel 1 Sprintrennen 15 Minuten
  • 14:50 Young Timer Niederlande 1. Rennen 30 Minuten
  • 15:35 Yokohama FHR Paragon Cup Rennen 3 Stunden

Sonntag, 29. Juni – 26. Oldtimer Festival

  • 08:30 Motorräder Solo 2 2. Lauf 6 Runden
  • 09:00 Motorräder Solo 1 2. Lauf 6 Runden
  • 09:30 EuroBOSS Formel 1 Warm Up 10 Minuten
  • 09:55 Historische TW & GT 100 Meilen Rennen Rennen 32 Runden
  • 11:35 Historic Formula 2 Club 2. Rennen 20 Minuten
  • 12:00 Young Timer Niederlande 2. Rennen 30 Minuten
  • 12:35 Track Experience Marken Clubs 30 Minuten
  • 13:15 EuroBOSS Formel 1 Rennen 30 Minuten
  • 14:00 Graf Berghe v. Trips Pokal Division 1 2. Rennen 20 Minuten
  • 14:30 Kampf der Zwerge – Tourenwagen bis 1300 ccm 2. Lauf 20 Minuten
  • 15:05 Graf Berghe v. Trips Pokal Division 2 2. Rennen 20 Minuten
  • 15:35 Triumph Competition & British GT 2. Rennen 30 Minuten
  • 16:15 Motorräder Gespanne 2. Lauf 6 Runden
  • 16:50 Motorräder Solo 3 2. Lauf 6 Runden

Samstag, 28. Juni – 4. Int Vintage Nürburgring 2008

  • 08:00 – 09:00 Fahrten über die Nordschleife
  • 10:30 – 11:30 Besichtigungsrunden über die Südschleife
  • 13:30 – 15:00 Berg-Sprint auf der L93
  • ca. 18:00 Corso über den GP-Kurs mit geplantem Le Mans Start

Sonntag, 29. Juni – 4. Int Vintage Nürburgring 2008

  • 08:00 – 09:00 Fahrten über die Nordschleife
  • 13:00 – 15:00 Fahrten über die Südschleife
  • ca. 16:00 Corso über den GP-Kurs
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige