Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Irmscher Astra

Sport-Kanone

Foto: Irmscher 2 Bilder

Zeitgleich zum Marktstart hat Opel-Spezialist Irmscher den neuen Astra sowohl äußerlich, als auch innerlich in sportliche Form gebracht.

31.03.2004

Außen pointiert Irmscher die Keilform des Astra durch eine Frontspoilerlippe, einen Kühlergrilleinsatz mit alufarbenem Rahmen und Chromblenden auf den Außenspiegeln. Die Seitenansicht des Astra setzt Irmscher mit Seitenschwellern, B-Säulen-, Türgriff- und Tankdeckelblenden in Szene. Am Heck bewirken ein Dachspoiler zusammen mit einem tiefgezogenen Heckschürzeneinsatz eine dynamische Optik.

Im Innenraum schaffen Leder bezogene Sitze, Türtafeln und die Mittelarmlehne ein Wohlfühlklima. Sportliche Akzente setzen Einstiegsverkleidungen in Edelstahl, Pedale im Alu-Look, Türgriffblenden in Chrom und ein Handbremshebel im Titan-Look.

Fahrwerksseitig setzt Irmscher auf 8x18 Zoll-Leichtmetallflegen mit Reifen der Dimension 225/40. Optional sind für den Astra auch acht Zoll breite 19-Zöller mit Pneus der Größe 235/35 zu haben. Bei ihrem Komplettfahrwerk setzen die Remshaldener auf eine 30 Millimeter Tieferlegung. Soundfreaks kommen beim Nachschalldämpfer mit elliptischem Doppel-Endrohr auf ihre Kosten.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote