Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Israel

Pinsel-Lösung gegen Strafe

Foto: giw

Eine israelische Autofahrerin wollte nach Überfahren einer durchgezogenen Linie mit Pinsel und schwarzer Farbe der Strafe entgehen. Die 45-Jährige soll einen Bekannten losgeschickt haben, der Teile der weißen Linie anmalte und damit in eine gestrichelte Linie verwandelte, berichtete die israelische Zeitung "Jediot Achronot".

22.06.2006

Ein Polizist hatte die Frau in einem Kibbuz im Norden Israels beim Überfahren der Linie erwischt und einen Strafzettel geschrieben, hieß es. Zwei Stunden später habe derselbe Beamte einen Mann mit Pinsel und Farbtopf beobachtet, wie er schwarze Abschnitte auf den Streifen malte. Nach Angaben der Zeitung, die das Verhalten als "Gipfel der Frechheit" beschrieb, müssen die beiden mit ernsten juristischen Folgen rechnen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige