Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Italiens First Lady von Auto angefahren

Foto: dpa

Italiens First Lady, Clio Napolitano, ist am Donnerstagabend (28.6.) vor dem Amtssitz ihres Mannes, Staatspräsident Giorgio Napolitano, von einem Auto angefahren worden.

29.06.2007

Sie sei ohne Leibwächter auf dem Weg vom Quirinalpalast zu ihrer Privatwohnung gewesen, berichteten italienische Medien am Freitag. Plötzlich sei sie auf einem Zebrastreifen von einem Auto, in dem ein älteres Ehepaar saß, erfasst worden. Der Unfall ereignete sich wenige Stunden nach der Rückkehr von einem dreitägigen Staatsbesuch in Österreich. Die 72-jährige habe Prellungen davon getragen. Zunächst war nicht sicher, ob sie auch Knochenbrüche erlitten hat. Sie werde im Militärkrankenhaus Celio behandelt und sei allgemein in guter Verfassung, hieß es.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige