Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Jaguar XJ auf der Auto Shanghai 2009

Briten gewähren ersten XJ-Einblick

Jaguar XJ Foto: Jaguar 5 Bilder

Der Jaguar XJ steht vor dem großen Wandel. In welche Richtung sich die britische Luxuslimousine entwickelt, zeigt Jaguar auf der Auto Shanghai 2009 mit einem ersten Bild.

20.04.2009 Uli Baumann

War der Jaguar XJ in allen seinen Modellgenerationen nur dezent weiterentwickelt worden, sich aber optisch weitgehend treu geblieben, so wird der neue Jaguar XJ, der ab Ende 2009 in den Handel kommen soll, mit dieser Tradition brechen.

Jaguar XJ 36 Sek.

Jaguar XJ erhält XF-ähnliches Design

Wie schon der Jaguar XF wird auch der neue Jaguar XJ nicht mehr als klassische Limousine antreten. Vorn trägt der XJ zwar weiter eine lange Motorhaube, das gewohnte Vieraugen-Gesicht mit den angepassten Rundungen auf der Haube wird aber entfallen. So lehnt sich der XJ mehr beim XF an.

Auch das bislang filigran Kuppeldach über den Passagieren wird radikal verändert. Die Frontscheibe geht direkt in ein großes Panoramadach aus Glas über, das sich wiederum  fast bis zur Heckscheibe erstreckt. Nur ein kurzes Blechteil trennt beide Glasflächen. Die Heckscheibe an sich liegt flach und leitet in ein kurzes Stummelheck über. Auch hier stand die Grundform des XF Pate.

Bekannte Motoren für den Jaguar XJ

Unter der Motorhaube setzen die Briten beim XJ aber auf Bewährtes, wenn auch neu aufbereitet. So erhält der XJ unter anderem den neuen Dreiliter-V6-Turbodiesel mit 275 PS und einem maximalen Drehmoment von 600 Nm. Bei den Benzinern wird der 510 PS starke Fünfliter-V8 mit Kompressoraufladung und 625 Nm Drehmoment die Spitze des Angebots bilden. Ergänzt werden die beiden Aggregate durch verschiedene aus den anderen Baureihen zur Wahl stehenden Aggregate, wie dem direkteinspritzenden Fünf-Liter-V8-Sauger mit 385 PS.

Vom Vorgänger übernommen wird für den neuen Jaguar XJ auch die Aluminium-Space-Frame-Bauweise, wie sich auch Audi beim A8 einsetzt. Der neue Jaguar XJ wird nur mit Heckantrieb und Sechsgang-Automatik ausgeliefert. Während die Länge nahezu unverändert bleibt, wird das neue Modell breiter und geräumiger. Allerdings bietert Jaguar den XJ mit einem verlängerten Radstand an.

Dem Publikum präsentieren darf sich der neue Jaguar XJ in seiner Ganzheit erst am 9. Juli in London, was wiederum "very british" und traditionell ist.

Anzeige
12/2015 Jaguar XJ Fahrbericht Jaguar XJ ab 837 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Jaguar XJ Jaguar Bei Kauf bis zu 15,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige